Abu Dhabi Stopover

Hier erfährt man alles wenn man einen Abu Dhabi Stopover machen möchte mit vielen Tipps

Abu Dhabi Stopover
Abu Dhabi Stopover

Bei einem Abu Dhabi Stopover hat man die Möglichkeit die Metropole in ein paar Tagen näher kennenzulernen. Hier erfährt man wie man dies am besten macht und worauf man achten sollte als Tourist.

Tipps zum Abu Dhabi Stopover

Viele Flüge nach Asien oder Australien finden mittlerweile über das Drehkreuz von Etihad Airways am Flughafen Abu Dhabi statt. Man kann dort im Duty Free Bereich warten bis der Flug weiter geht und immer mehr Touristen entscheiden sich für einen Stopover in der Wüstenmetropole. Wenn man schon dort ist dann bietet es sich an die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate zu besichtigen.

Normalerweise wäre es sehr schade wenn man einfach nur weiterfliegt da Abu Dhabi sehr vieles für die Touristen zu bieten hat und man wird begeistert sein. Am besten bucht man den Abu Dhabi Stopover über Etihad Airways die immer spezielle Angebote dafür haben wo dann alles inklusive ist. Man kann dies aber auch alles selber machen und organisieren wenn man möchte. Bei der Buchung sollte man einen Zwischenstopp einplanen von ein paar Tagen wo man genügend Zeit hat sich die Sehenswürdigkeiten anzuschauen wie das Emirates Palace Hotel oder die Sheikh Zayed Moschee.

Warum sollte man einen Stopover machen:
Man kann das Emirat anschauen

Was sind weitere Vorteile:
Die Weiterreise wird nicht so stressig

Emirates Palace
Emirates Palace

Benötigt man dort ein Visum

Wenn man sich für einen Abu Dhabi Stopover entscheidet dann benötigen Staatsbürger aus Deutschland kein Visum da man nach Ankunft am Flughafen Abu Dhabi ein kostenloses sogenanntes Visa on Arrival erhält. Man muß den Reisepass vorzeigen und danach bekommt man einen Stempel mit der Aufenthaltsdauer.

In der Regel sind dies 30 Tage und die meisten Touristen bleiben ja nur zwei bis drei Tage. Man hat also genügend Zeit und kann auch längers bleiben in der Stadt wenn man möchte. Vielleicht entscheidet man sich noch für einen Badeurlaub und es gibt viele schöne Badestrände in Abu Dhabi. Detaillierte Informationen zur Einreise in die Vereinigten Arabischen Emirate bekommt man auf unser speziellen Sonderseite.

Ist ein Visum erforderlich:
Für Deutsche Touristen nicht

Wo bekommt man das Visum:
Direkt bei der Einreise ( Visa on Arrival )

Muß man für das Visum etwas bezahlen:
Nein, es ist kostenlos ( nur ein Stempel )

Wo sollte man den Stopover buchen

Wie schon erwähnt gibt es dort unterschiedliche Möglichkeiten die man nutzen kann. Entweder macht man dies direkt über Etihad Airways wo es spezielle Programme gibt mit vielen schönen Hotels. Aber man kann dies auch alles selber organisieren und das ist auch kein Problem. Allerdings bietet die Airline meistens bessere Konditionen und manchmal ist sogar ein Gratis Stopover möglich. Dort hat man dann die Möglichkeit das Emirat in 48 Stunden kennenzulernen. Aber dieses Programm gibt es nur manchmal und nicht immer. Weiterhin übernachtet man dann in bestimmten Hotels in der Nähe vom Flughafen.

Muß man direkt über Etihad Airways buchen:
Kann man machen, aber nicht zwingend nötig

Wann ist ein Gratis Abu Dhabi Stopover möglich:
Nur wenn es gerade eine Aktion gibt ( nur über die Airline buchbar )

Eine Boeing 787 von Etihad Airways am Abu Dhabi International Airport
Eine Boeing 787 von Etihad Airways am Abu Dhabi International Airport
Abu Dhabi International Airport
Abu Dhabi International Airport

Wie viel Zeit sollte man einplanen

Nach unserer Meinung sollte man zwischen zwei bis drei Tagen für einen Abu Dhabi Stopover einplanen. Ansonsten wird man alles nur im Schnelldurchlauf sehen. Besonders wenn man wieder einen Langstreckenflug hat dann ist es ein großer Vorteil wenn man sich auch einmal an den Stränden erholen kann. Aber man einen Stopover auch mit nur 24 Stunden, oder eine ganze Woche machen. Das kann jeder selber bestimmen.

Unsere Empfehlung:
2 bis 3 Tage einplanen

Wo sollte man ein Hotel buchen

Die Auswahl an Hotels ist in Abu Dhabi mittlerweile sehr groß. Aber wir empfehlen sich ein Hotel zum Beispiel auf Yas Island auszusuchen. Denn dort befindet man sich praktisch in der Nähe vom Flughafen und kann diesen von dort aus auch wieder schnell erreichen. Das Highlight wäre sicherlich das W Abu Dhabi Yas Island wo man direkt auf der Rennstrecke übernachtet und das ist schon etwas besonderes. Aber es gibt noch viele weitere schöne Hotels

Hotels auf Yas Island:
W Abu Dhabi Yas Island
Radisson Blu Hotel Yas Island
Yas Island Rotana Abu Dhabi
Crowne Plaza Yas Island
Hilton Abu Dhabi Yas Island

W Abu Dhabi Yas Island Hotel
W Abu Dhabi Yas Island Hotel

Ausflüge und Touren machen

Bestimmt möchte man bei einem Abu Dhabi Stopover auch etwas von der Stadt sehen. Es bietet sich natürlich immer an auch Ausflüge und Touren zu machen damit man etwas von der beeindruckenden Metropole Abu Dhabi sieht. Von Touristen gerne gemacht wird immer die Hop On Hop Off Tour durch Abu Dhabi wo man mit einem Bus die bekanntesten Sehenswürdigkeiten ganz bequem erreichen kann. So etwas kennt man sicherlich auch aus London, Paris und New York. Das ist besonders für Urlauber zu empfehlen die zum ersten Mal dort sind.

Gibt es dort eine Hop On Hop Off Tour:
Ja, diese wird angeboten von Big Bus Tours

Am Strand erholen und relaxen

Es gibt aber auch viele Touristen die sich nach einem langen Flug wieder erholen möchten und nur an den Strand liegen möchten. Das ist alles möglich in der arabischen Metropole und dann sollte man ein schönes Strandhotel buchen wie zum Beispiel das Emirates Palace. Wir empfehlen immer eine Kombination aus Erholung und Sightseeing zu machen und das ist die beste Möglichkeit. Sehr schöne Hotels gibt es auch auf Saadiyat Island.

Welches Strandhotel ist zu empfehlen:
Emirates Palace
Jumeirah at Saadiyat Island Resort
Park Hyatt Abu Dhabi Hotel and Villas
Rixos Premium Saadiyat Island
Saadiyat Rotana Resort & Villas
St. Regis Saadiyat Island Resort

Ein Hotel auf Saadiyat Island
Ein Hotel auf Saadiyat Island

Die großen Shopping Malls besuchen

Sehr gerne besuchen die Urlauber auch die großen und modernen Shopping Malls im Emirat Abu Dhabi. Nach unserer Meinung gehört dies praktisch zum Pflichtprogramm von einem Abu Dhabi Stopover. Man wird begeistert sein von der Yas Mall, oder auch der Marina Mall. Weiterhin hat man dort auch die Möglichkeit Produkte zu kaufen die es wo anders nicht gibt.

Das sind die größten Malls in Abu Dhabi:
Yas Mall
Marina Mall

Unbedingt den Louvre besuchen

Zu den Top Attraktion von Abu Dhabi gehört natürlich auch der Louvre und das ist schon etwas besonders. Schon das Gebäude ist ein Highlight und man sollte sich das nicht entgehen lassen. Es ist eines der bekanntesten Kunstmuseen auf der ganzen Welt und bei einem Abu Dhabi Stopover hat man dann die Möglichkeit diesen anzuschauen. Das Original ist allerdings der Louvre in Paris und in Abu Dhabi gibt es einen Ableger.

Entfernung vom Stadtzentrum:
14 Kilometer, 25 Minuten

Adresse:
Saadiyat Island
Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate

Abu Dhabi Sheikh Zayed Moschee
Abu Dhabi Sheikh Zayed Moschee

Welche Sehenswürdigkeiten sollte man sich anschauen

Am besten schaut man sich einmal unsere Liste mit den Abu Dhabi Sehenswürdigkeiten an. Aber es gibt natürlich einige Attraktionen die besonders sehenswert sind und man nicht verpassen sollte. Das wären die Sheikh Zayed Moschee und das Emirates Palace Hotel. Aber es gibt noch vieles mehr und die Metropole bietet so vieles das man schon eine Woche dafür brauchen würde.

Was muß man unbedingt anschauen:
Sheikh Zayed Moschee
Emirates Palace Hotel

Unsere Meinung

Es gibt also viele Gründe warum man einen Abu Dhabi Stopover machen sollte und wenn man die Möglichkeit hat dann sollte man sich auch machen. Zum Beispiel ist ein Flug nach Australien sehr anstrengend wo man sehr lange im Flugzeug sitzen muß und wenn man eine Pause von ein paar Tagen hat kann sich der Körper wieder erholen und die Anreise ist nicht so anstrengend. Einen Stopover kann man übrigens beim Hinflug oder auch beim Rückflug machen.

Qasr Al Hosn
Abu Dhabi

Qasr Al Hosn

Das älteste Gebäude von Abu Dhabi ist das Qasr Al Hosn und es ist eine bedeutende Festung in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Ursprünge gehen bis vor 250 Jahren zurück wo früher die Menschen eine […]

Miami Panorama
Florida

Miami Klima

Das Miami Klima ist tropisch mit einer durchschnittlichen Jahrestemperatur von 26 Grad Celsius. Allerdings gibt es dort eine Regenzeit und Trockenzeit. Bei der Planung des Urlaubs sollte man dies berücksichtigen. Informationen zum Miami Klima Wie […]

VAE Baustellen
Abu Dhabi

Abu Dhabi Baustellen

Die Bautätigkeit ist in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate sehr hoch und man muß im Urlaub deshalb mit vielen Abu Dhabi Baustellen rechnen. Durch den Aufschwung in den letzten Jahren schießen dort Wolkenkratzer, Hotels […]

Meistgesucht

Cocktail
Florida

Miami Alkohol kaufen

Hier gibt es Tipps wo man Alkohol in Miami kaufen kann und was man dabei beachten muß. Es gibt dort einen großen Unterschied zu Deutschland und man muß auch die Gesetze beachten. Informationen zu Alkohol […]

Bier
Florida

Miami Essen und Trinken

Das Essen und Trinken ist im Miami Urlaub auch sehr wichtig. Hier erfährt man wie viel man ausgeben muß und wo es die besten Restaurants gibt. Als Tourist hat man eine große Auswahl. Informationen zu […]

The World Dubai
Asien

The World

Hier weiterlesen:Ferrari WorldWas ist die Hauptstadt von DubaiYas IslandAbu Dhabi StadtrundfahrtDubai HauptstadtAbu Dhabi ReisenAbu Dhabi UrlaubAbu Dhabi MallYas MallYas Marina Circuit

Saadiyat Island
Abu Dhabi

Saadiyat Island

Eine Insel die zum Emirat Abu Dhabi gehört ist Saadiyat Island. Diese ist für Touristen sehr interessant da es schöne Strandhotels und auch tolle Attraktionen gibt wie zum Beispiel der Louvre Abu Dhabi. Saadiyat Island […]

Pfahlbauten Unteruhldingen
Baden Württemberg

Pfahlbauten Unteruhldingen

Ein besonderes Highlight am Bodensee sind die Pfahlbauten Unteruhldingen. Dabei handelt es sich um das älteste Freiluftmuseum in Deutschland und hier erfährt man alles zum Besuch. Es lohnt sich und man wird begeistert sein. Die […]

Labadee

Labadee

Eine private Insel von Royal Caribbean ist Labadee die sich auf einer Halbinsel in Haiti befindet. In der Regel hat man bei einer Karibik Kreuzfahrt meistens dort einen Stop wo man dann baden kann an [...]
Al Reem Island

Al Reem Island

Ein moderner und aufstrebender Stadtteil in Abu Dhabi ist Al Reem Island wo einmal 55.000 Menschen leben werden in den zahlreichen Wolkenkratzern die dort gebaut werden. Wenn man über das notwendige Kapital verfügt dann kann [...]