Hawaii Immobilien

Ein Traum von vielen Menschen sind Hawaii Immobilien wo man aber viel Geld ausgeben muß ( teuer )

Hawaii Immobilien
Hawaii Immobilien

Besonders Hawaii Immobilien sind sehr begehrt und können auch eine gute Investition sein. Man benötigt aber auch immer eine gute Lage und dann ist eine Wertsteigerung nach ein paar Jahren möglich. Aber eine Immobilie dort ist immer teuer.

Das sollte man zu Hawaii Immobilien wissen

Eine Immobilie auf Hawaii zu besitzen ist etwas ganz besonderes und ist nicht gerade billig. Diese gehören zu den teuersten in den USA und man muß sehr viel Geld ausgeben. Hawaii mit seinen vielen kleinen und großen Inseln ist nicht nur ein wunderschöner Ort wo man seinen Urlaub verbringen möchte, auch viele Menschen zieht es dort hin um dort zu wohnen, ihren Lebensabend zu verbringen oder vielleicht doch um ihren Urlaub im Eigenheim zu verbringen.

Falls das für Sie nicht nur ein Traum ist, sie sich wirklich nach einer Immobilie auf Hawaii umsehen wollen oder vielleicht wollen sie sich einfach einmal umsehen was auf dem Markt gerade angeboten wird. Um es gleich vorne weg zu nehmen günstig ist so eine Immobilie auf Hawaii sicher nicht. Da es sich um Inseln handelt die aus Vulkanen entstanden sind gibt es sehr viele Hanggrundstücke.

Was kostet eine Immobilie auf Hawaii:
Sehr teuer ( auch kleinere Häuser )

Wie viel Geld muß man dort investieren:
Zwischen 500.000 US-Dollar bis 2 Millionen

Eine Villa in Hawaii
Eine Villa in Hawaii

Lage ist immer entscheidend und auch Sicherheit

Garagen sind auf Hawaii Mangelware und um so näher sie ans Wasser möchten, um so teurer wird die Immobilie natürlich. Bei der Auswahl der Immobilie ist die Lage natürlich für viele ausschlaggebend. Allerdings sollten Sie da nicht nur an Meersicht denken, denn leider ist die Kriminalitätsrate z.B. auf Oahu mit der Hauptstadt Honolulu relativ hoch, manche Gebiete sollten besser gemieden werden.

Was ist dort eine besonders gute Lage:
Direkt am Meer

Gibt es auf Hawaii auch Kriminalität:
Ja, diese gibt es auch

Gibt es dort auch genügend Makler auf den Inseln

An Maklern mangelt es auf Hawaii mit seinen Inseln Oahu, Kaui, Molokai, Lanai, Maui und Big Island, definitiv nicht. Ob Sie nun ein Apartment, ein Haus, eine Ferienwohnung, eine Villa oder einfach ein Grundstück suchen, die ausgebildeten und professionellen Makler auf Hawaii sind gerne bereit Ihnen zu helfen. Was man wissen sollte ist das in den USA die Provision vom Verkäufer bezahlt wird und nicht von Ihnen dem Käufer. Weiterhin steht eine Immobilie für jeden Makler zum Verkauf zur Verfügung. Das ist anders als z.B. in Deutschland wo eine Immobilie an einen bestimmten Makler gegeben wird und damit an Ihn und sein Können gebunden ist.

Wer bezahlt die Provision:
Immer der Verkäufer

Darf jeder Makler die Immobilien verkaufen:
Ja, das ist möglich

Villa am Strand in Hawaii
Villa am Strand in Hawaii
Hawaii Gated Community
Hawaii Gated Community

Was ist eigentlich eine Gated Community

Auf Hawaii wird alles angeboten von Stadtwohnungen, Häuser, Ferienwohnungen und Ferienhäuser. Diese gibt es in ganz normalen Stadtteilen oder Orten. Weiterhin auch in so genannten Gated Communities, das sind Wohnsiedlungen die von einer Mauer oder einem Zaun umgeben sind und nur berechtigte Personen werden durch das Eingangstor, an dem meistens ein Wachmann sitzt, hereingelassen.

Oft sind solche Wohnanlagen auch durch eine eigene Security gesichert die durch die Straßen fährt. In solchen Anlagen gibt es oft strenge Regeln wie z.B. in deutschen Kleingartenanlagen. Somit sind solche Hawaii Immobilien zu empfehlen für Käufer die eine hohe Sicherheit haben möchten. Denn wie schon erwähnt gibt es dort auch Kriminialität und das sollte man nicht unterschätzen.

Wird diese Wohnanlage immer bewacht:
Ja, sogar rund um die Uhr

Muß man dafür etwas bezahlen:
Ja, es fällt immer eine Gebühr an

Man kann dort auch eine eigene Farm kaufen

Auch Farmen für Tiere, Obst und Gemüse werden angeboten. Aber auch Farmen für Hobbyfarmer die ein paar Hühner, Pferde usw. haben möchten. Auch Villen und Landhäuser stehen auf den geschichtsträchtigen Inseln Hawaiis zur Verfügung, kleine Strandhäuser und Hütten für Surfer werden auch angeboten. Somit hat man eine große Auswahl an Hawaii Immobilien.

Wo befinden sich die Farmen:
In der Regel im Landesinneren

Was kann man dort anpflanzen:
Obst
Gemüse

Kann man dort auch Tiere halten:
Ja, das ist möglich

Luxusvilla Hawaii
Luxusvilla Hawaii
Villa Hawaii mit Meerblick
Villa Hawaii mit Meerblick

Es ist auch Timesharing möglich mit den Hawaii Immobilien

Es gibt auch die Möglichkeit ein Suite, ein Apartment in einem Hotel auf Dauer zu mieten und dort den Rundumservice eines Hotelurlaubs jeden Tag zu genießen. Auch sogenannte Timesharing Ferienhäuser und Wohnung sind beliebt. Die Idee dahinter ist das man in einem Ferienhaus nicht 365 Tage verbringt und deshalb einfach die Immobilie und die damit verbundenen Kosten mit jemandem teilt. Das einzige Problem dabei ist das man sich mit der anderen Person oder Familie einigen muss wer welche Ferien und Feiertage nun dort verbringen darf.

Kann man dort auch ein Apartment mieten:
Timesharing wird dort angeboten

Hat man dort einen Hotelservice:
Ja, man ist dort praktisch wie ein Hotelgast

Wo gibt es die meisten Immobilienangebote

Die meisten Immobilienangebote gibt es nicht auf der größten Insel Big Island, sondern auf Oahu der Insel mit der Hauptstadt Honolulu. Denn dort wohnen auch die meisten Menschen und dort befindet sich auch der größte internationale Flughafen. Denn das ist auch wichtig falls man die Insel einmal verlassen möchte. Also sollte man sich bei Hawaii Immobilien immer dort zuerst umschauen was es dort gibt.

Welche Insel sollte man sich zuerst anschauen:
Immer auf Oahu

Gibt es auf allen Inseln Immobilien:
Selbstverständlich

Ferienhaus Hawaii
Ferienhaus Hawaii

Was kostet eine Immobilie auf Hawaii

Sicherlich die wichtigste Frage ist was dort eigentlich eine Immobilie kostet. Die Antwort ist das es nach oben keine Grenzen gibt. Man kann dort eine Villa kaufen für 20 bis 30 Millionen US-Dollar. Aber man sollte wissen das man dort deutlich mehr Geld ausgeben muß wie zum Beispiel in Florida. Für eine vernünftige Unterkunft muß man schon mindestens 500.000 US-Dollar ausgeben. Man darf dort aber noch keinen Luxus erwarten.

Wie viel Geld muß man dort mindestens investieren:
Mindestens 500.000 US-Dollar

Gibt es auch Deutsche Makler auf Hawaii

Selbstverständlich gibt es auch Deutsche Makler auf Hawaii und an die sollte man sich wenden wenn man über kein gutes Englisch verfügt. Weiterhin ist die Sprache auch immer wichtig für die Abwicklung vom Kauf der Immobilie. Es gibt aber viele davon und man sollte sich gleich bei mehreren Maklern erkundigen. Wenn man den richtigen gefunden hat dann sollte man zugreifen.

Sprechen die Makler auch Deutsch:
Ja, Deutsch und Englisch

Unsere Meinung

Nun hat man sehr vieles über Hawaii Immobilien erfahren und für viele wird es wahrscheinlich ein Traum bleiben dort eine Immobilie zu besitzen. Der Grund ist sicherlich das diese sehr teuer sind. Denn das Paradies ist nicht kostenlos zu haben. Man muß dort viel Geld ausgeben. Wir empfehlen dort immer zuerst einmal Urlaub zu machen und sich einen Überblick zu verschaffen.

Abu Dhabi Fischmarkt
Abu Dhabi

Abu Dhabi Fischmarkt

Selbstverständlich sollte man sich auch einmal den Abu Dhabi Fischmarkt anschauen als Tourist. Man wird begeistert sein von der Auswahl und natürlich Frische die man dort bekommt. So etwas gibt es in keinem Supermarkt in […]

Shopping in Abu Dhabi
Abu Dhabi

Abu Dhabi Shopping

Besonders für Abu Dhabi Shopping ist das Emirat bekannt. Man findet dort zahlreiche große und moderne Shopping Center. Weiterhin natürlich auch noch die traditionellen Souks wo es sich auf jeden Fall lohnt diese zu besuchen. […]

Meistgesucht

Hilo International Airport Hawaii
Hawaii

Hilo International Airport

Der Hilo International Airport ist der Flughafen der Insel Big Island auf Hawaii. Man muß dort landen wenn man auf dieser Insel Urlaub machen möchte. Aber dieser ist natürlich nicht so groß wie der Flughafen […]

Miami Karte
Florida

Wo liegt Miami in den USA

Die Metropole Miami liegt ganz im Süden des US Bundesstaates Floridas. Genauer gesagt an der Ostküste und dadurch hat man eine ausgezeichnete Lage. Man sollte dies bei einer Reise dorthin auf jeden Fall berücksichtigen. Wo […]

Pergamonaltar
Berlin

Pergamonmuseum

Zum Weltkulturerbe der UNESCO gehört das Pergamonmuseum in Berlin. Es befindet sich auf der Museumsinsel und beherbergt Exponate von drei anderen Museen. Ein Besuch ist für Touristen sehr zu empfehlen. Besichtigung vom Pergamonmuseum in Berlin […]

Treasure Island
Hotels

Treasure Island

Das Treasure Island Hotel und Kasino in Las Vegas ist eines der traditionsreichsten in der Glücksspielmetropole. Als Tourist bekommt man dort ein gutes Preis / Leistungsverhältnis und man kann sehr günstig übernachten. Treasure Island in […]

Sharjah
Asien

Sharjah

Das Emirat Sharjah befindet sich in den Vereinigten Arabischen Emiraten und ist ein beliebtes Reiseziel da es nur etwa 30 Minuten von Dubai entfernt ist. Hier wird auch sehr viel gebaut und es gibt auch […]

© Sofitel Dubai The Palm Resort & Spa | Pool

Dubai Sauberkeit

Für Touristen ist die Dubai Sauberkeit natürlich sehr wichtig und man möchte ja schließlich auch ein sauberes Hotelzimmer haben. Das kann man dort erwarten und die Mitarbeiter sind sehr gründlich und es gibt keine Probleme.Top [...]
Grand Canal Shoppes

Grand Canal Shoppes

Eine schöne Flaniermeile mitten im The Venetian Hotel in Las Vegas sind die Grand Canal Shoppes. Man fühlt sich dort als Besucher wie wenn man in Venedig am Markusplatz entlang schlendern würde. Alles ist sehr [...]