Hawaiian Airlines

Wenn man nach Hawaii fliegen möchte dann sollte man sich für Hawaiian Airlines entscheiden

Hawaiian Airlines A330
Hawaiian Airlines A330

Hawaiian Airlines ist die Fluggesellschaft, bei der allein der Name bereits das Fernweh erweckt. Die bunten Maschinen sind mit dem Gesicht einer Hawaiianerin und einer Hibiskusblüte verziert und fallem auf jedem Flughafen in der ganzen Welt sofort auf.

Alles was man zu Hawaiian Airlines wissen muß

Hier möchte jeder gerne einsteigen und in das Paradies fliegen. Hawaiian Airlines ist eine US-amerikanische Fluggesellschaft, die ihren Hauptsitz in Honolulu im Bundestaat Hawaii hat und im Jahr 1929 gegründet wurde. Die Heimatbasis ist natürlich der Honolulu International Airport. Im Jahr 1929 trug die Fluggesellschaft noch den Namen Inter-Island-Airways und wurde erst im Jahr 1941 in Hawaiian Airlines umbenant.

Der Flugbetrieb startete zunächst nur zwischen den hawaiianischen Inseln, bis später in der 1980er die Flugziele ausgeweitet wurden. Ab da wurde auch Pago-Pago, Amerikanisch-Samoa, Tonga und die amerikanische Westküste angeflogen. Ab dem Jahr 2006 konnten die Flugverbindungen zum amerikanischen Festland durch eine Erweiterung der Flotte ausgebaut werden.

Wann wurde die Airline gegründet:
Im Jahr 1929

Heimatflughafen:
Honolulu International Airport

Anzahl der Flotte:
Ungefähr 60 Flugzeuge

Flugzeug von Hawaiian
Flugzeug von Hawaiian

Es ist eine große amerikanische Fluggesellschaft

Mittlerweile ist Hawaiian Airlines die elftgrößte Fluggesellschaft der USA und hält seit dem Jahr 2003 die Auszeichnung als pünktlichste Fluggesellschaft Amerikas. Zur Zeit bedient die Airline überwiegend Strecken innerhalb der Inseln Oahu, Maui, Kauai und Big Island. Im internationalen Bereich werden Flüge nach Amerika, Asien, Australien und Ozeanien angeboten.

Weitere Hauptziele der Fluggesellschaft sind New York, San Francisco, Los Angeles, Las Vegas, Seattle, Portland, Tokio, Tahiti und Sydney. Darüber hinaus kooperiert die Airline für eine Erweiterung des Streckennetzes mit den Fluggesellschaften Alaska Airlines, American Airlines, United Airlines, Harmony Airways, Delta Air Lines und Virgin Atlantic Airways.

Welche Inseln in Hawaii werden angeflogen:
Oahu
Maui
Kauai
Big Island

Das sind die Kontinente:
Amerika
Asien
Australien
Ozeanien

Flugziele auf dem amerikanischen Festland:
New York
San Francisco
Los Angeles
Las Vegas
Seattle
Portland

Internationale Flugziele:
Tokio
Tahiti
Sydney

Check In Bereich von Hawaiian Airlines
Check In Bereich von Hawaiian Airlines
Anflug auf Hawaii
Anflug auf Hawaii

Wo befindet sich das Drehkreuz von Hawaiian Airlines

Als Drehkreuz für alle Verbindungen fungieren hier die Flughäfen von Honolulu und Kahului. Darüber hinaus handelt es sich bei Hawaiian Airlines um eine sehr sichere Fluggesellschaft, die in ihrer gesamten Geschichte bisher keine Todesopfer oder Flugzeugverluste zu vermelden hatte. Also kann man bedenkenlos mit dieser Airline nach Hawaii fliegen. Aber es gibt ja auch noch anderen Fluggesellschaft die dort hinfliegen.

Drehkreuz:
Honolulu
Kahului

Gab es schon Flugzeugverluste:
Nein, bisher noch nicht

Gibt es dort auch ein Vielfliegerprogramm

Vielflieger können außerdem im Programm Hawaiian Miles Flugmeilen sammeln und Vorteile nutzen. Mitgliedern dieses Programms werden alle geflogenen Meilen gutgeschrieben, sogar rückwirkend für vier Monate nach Beginn der Mitgliedschaft. Gäste der ersten Klasse erhalten darüber hinaus besondere Vergünstigungen was man sich vorstellen kann.

Doch auch bei den Programmpartnern Korean Air, All Nippon Airways, Delta, JetBlue, Virgin Atlantic und Virgin Australia und einigen Autovermietern und zahlreichen Hotels lassen sich Punkte sammeln. Übrigens kann man diese dann direkt bei Hawaiian Arlines oder verschiedenen Hotels in Las Vegas einlösen. Doch die Besonderheit des Bonusprogramms ist die Möglichkeit der Zusammenlgung von Bonusmeilen verschiedener Karteninhaber. Sollten dann trotzdem noch Meilen bis zur gewünschten Prämie fehlen, lassen sich diese einfach hinzu kaufen.

Sollte man am Vielfliegerprogramm teilnehmen:
Lohnt sich wenn man viel mit dieser Airline fliegt

Hawaiian Airlines A321
Hawaiian Airlines A321
Flugzeuge von Hawaiian Arlines
Flugzeuge von Hawaiian Arlines

Das sind die Gepäckbestimmungen

Die Gepäckbestimmungen der Inselhopping-Airline entsprechen grundsätzlich den internationalen Bestimmungen. Jeder Fluggast darf ein Handgepäckstück mit maximal 11,5 kg und 144 Zentimetern Außenmaße mit in die Maschine nehmen. Aufgegebene Gepäckstücke dürfen maximal 23 Kilogramm wiegen und ein Außenmaß von 157 Zentimetern nicht überschreiten.

Für Gepäckstücke außerhalb des Freigepäcks fallen Kosten zwischen 17 und 200 US-Dollar pro Gepäckstück an. Hier sollte sich jeder Passagier über die genauen Beträge für seine spezielle Flugstrecke informieren. Dies gilt auch für den Transport von Sondergepäck und Sportgepäck. Genaue Informationen über Gebühren, Höchstmaße und Gewicht erhält man auf der Internetseite der Fluggesellschaft.

Handgepäck:
11,5 Kilogramm

Aufgegebenes Gepäck:
23 Kilogramm

Was kostet ein Flug nach Hawaii

Sicherlich fragt man sich bestimmt was eigentlich ein Flug mit Hawaiian Airlines nach Hawaii kostet. Das kommt immer auf den Reisezeitraum an und dieser kann zwischen 500 bis 1.000 Euro kosten. Wir empfehlen immer Feiertage und das Wochenende zu meiden. Dann sind die Flugpreise auch immer am teuersten. Ansonsten kann man auch mit einer anderen US Airline fliegen die vielleicht günstiger ist.

Flugpreise:
500 bis 1.000 Euro

Unsere Meinung

Nun hat man sehr vieles über Hawaiian Airlines erfahren und diese Fluggesellschaft bietet auch die besten Flugzeiten und Flugverbindungen an. Das heißt man kann zwischen den Inseln hin- und herfliegen und auch zum amerikanischen Festland. Aber dafür muß man auch meistens etwas mehr Geld bezahlen für einen solchen Flug. Wir empfehlen deshalb immer die Flugpreise zu vergleichen.

Bellagio Fountains
Las Vegas

Bellagio Fountains

Die Bellagio Fountains sind sicherlich eine der spektakulärsten und kostenlosen Attraktionen die man sich während einer Las Vegas Reise anschauen kann. Diese befinden sich direkt vor dem bekannten Bellagio Hotel das sicherlich auch zu den […]

Diamond Head
Hawaii

Diamond Head

Der insgesamt 232 Meter hohe Diamond Head, der von Hawaiianern Le’ahi genannt wird ist das Wahrzeichen von Honolulu und Waikiki. Wegen seiner Höhe kann man diesen natürlich schon von weitem erkennen. Den Diamond Head in […]

Meistgesucht

Cocktail
Florida

Miami Alkohol kaufen

Hier gibt es Tipps wo man Alkohol in Miami kaufen kann und was man dabei beachten muß. Es gibt dort einen großen Unterschied zu Deutschland und man muß auch die Gesetze beachten. Informationen zu Alkohol […]

Florida Sunpass
Florida

SunPass

In Miami gibt es viele Straßen und Brücken wo man für die Nutzung eine Gebühr bezahlen muß. Mit dem SunPass kann man dort bargeldlos bezahlen und braucht nicht an der Mautstelle halten. Informationen zum SunPass […]

Zoo Miami
Florida

Zoo Miami

Ein beliebtes Ausflugsziel ist der Zoo Miami wo man rund 3.000 verschiedene Tiere anschauen kann. Übrigens ist dies auch der älteste Zoo von ganz Florida und deshalb schon für einem Besuch zu empfehlen. Informationen zum […]

US Immigration
Hawaii

Hawaii Einreisebestimmungen

Hier erfährt man alles zu den Hawaii Einreisebestimmungen. Besonders für US Amerikaner ist dies sehr einfach da man sich praktisch schon im eigenen Land befindet. Alle anderen Touristen benötigen einen Reisepass. Das sind die Hawaii […]

Berlin Sehenswürdigkeiten
Berlin

Berlin Sehenswürdigkeiten

Hier weiterlesen:Hop On Hop Off BerlinSiegessäule BerlinTipps zur Sicherheit in BerlinUnter den LindenKurfürstendammPariser PlatzAlexanderplatzZoo BerlinRotes RathausBerliner Funkturm

Marlins Park

Marlins Park

Ein bekanntes Baseballstadion in Miami ist der Marlins Park wo die Heimspiele der Miami Marlins ausgetragen werden. Besonders diese Sportart ist in den USA sehr populär und bei einem Urlaub lohnt es sich dort einmal [...]
The Florida Aquarium

The Florida Aquarium

Das größte Aquarium in Florida ist besonders für Familien mit Kindern ein beliebtes Ausflugsziel. Es nennt sich The Florida Aquarium und befindet sich in Tampa. Man kann dort als Besucher rund 20.000 Wasserpflanzen und Tiere [...]