Heritage Village in Abu Dhabi

Ein Besuch vom Heritage Village in Abu Dhabi ist für Touristen sehr interessant

Heritage Village in Abu Dhabi
Heritage Village in Abu Dhabi

Im Heritage Village in Abu Dhabi können Touristen sehen wie die Beduinen früher einmal gelebt und gewohnt haben was sehr interessant ist. Besonders wenn man mehr über die Geschichte vom Emirat erfahren möchte dann sollte man dort einmal vorbeischauen.

Das Heritage Village in Abu Dhabi

Es gibt ja zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Abu Dhabi die man sich anschauen kann. In der Regel kennen die meisten Touristen nur die Sheikh Zayed Moschee und das Emirates Palace Hotel. Aber es gibt noch viel mehr zum Entdecken wie zum Beispiel das Heritage Village. Als Besucher kann man sich dort ein Museumsdorf anschauen wo das leben in den Emiraten dargestellt wird bevor der Ölboom kam.

Viele Urlauber wissen gar nicht das die Einwohner früher ganz einfach in Beduinenzelten gewohnt haben und es noch keinen Reichtum gab. Das wird dort optimal präsentiert und man kann die Handwerkskunst anschauen wie zum Beispiel das Töpfern oder auch Weben. Oft ist es so das man bei einer Abu Dhabi Stadtrundfahrt dort einen Stop einlegt. Übrigens gibt es dort auch eine Haltestelle vom Big Bus Abu Dhabi wo man aussteigen kann. Aber man kann sich das Village auch selber anschauen und das ist kein Problem.

Warum sollte man sich das anschauen:
Man erfährt sehr vieles über die Geschichte vom Emirat

Gibt es dort auch eine Haltestelle vom Big Bus Abu Dhabi:
Ja, diese ist vorhanden

Abu Dhabi Heritage Village
Abu Dhabi Heritage Village

Lage, Anfahrt und Adresse

Wenn man sich das Heritage Village einmal anschauen möchte dann sollte man natürlich auch wissen wo es genau liegt. Das ist ganz einfach und es befindet sich auf der kleinen Insel Al Lulu Island wo sich auch die beliebte Marina Mall befindet. Übrigens kann man beide Attraktionen optimal miteinander verbinden wenn man möchte. Wie schon erwähnt befindet sich dort auch eine Haltestelle vom Big Bus wo man dann aussteigen kann.

Man fährt dann einfach zu dieser Insel und dort benutzt man die Al Alam Street. Das Museumsdorf ist ganz rechts wo sich auch das Abu Dhabi Theater und eine große Flagge der Vereinigten Arabischen Emirate befindet. Normalerweise kann man dies nicht übersehen da man dies schon von weitem erkennen kann. Aber man kann sich auch vom Hotel mit dem Taxi dorthin fahren lassen.

Wie kann man das Heritage Village erreichen:
Am besten mit dem Taxi
Mietwagen
Big Bus Abu Dhabi

Insel wo das Museum liegt:
Al Lulu Island

Welche Straße muß man benutzen:
Al Alam Street

Eintritt und Öffnungszeiten

Das schöne ist sicherlich, man bezahlt überhaupt keinen Eintritt und Touristen können sich das Museumsdorf kostenlos anschauen. Also bietet sich dort ein Besuch an und das ist auch ein toller Ausflug am Nachmittag. Aber man sollte besonders in den Sommermonaten auch den Sonnenschutz nicht vergessen da man sich dort überwiegend im Freien aufhält. Dort kann es dann sehr heiß werden.

Weiterhin sollte man wissen das es am Freitag etwas andere Öffnungszeiten gibt und das sollte man beim Besuch vom Heritage Village in Abu Dhabi berücksichtigen. An allen anderen Tagen von Samstag bis Donnerstag ist es geöffnet von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Wir empfehlen gleich früh am Morgen hinzugehen wo es nicht so viele Besucher hat und die Temperaturen auch noch angenehm sind.

Muß man dort ein Ticket kaufen:
Nein, der Besuch ist kostenlos

Öffnungszeiten:
Samstag bis Donnerstag
09:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Freitag
15:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Wann ist die beste Zeit um dorthin zu gehen:
In den Morgenstunden

Souvenirs kaufen im Heritage Village
Souvenirs kaufen im Heritage Village
Souvenirs
Souvenirs

Was kann man sich dort anschauen

Das Heritage Village in Abu Dhabi ist aufgebaut wie ein kleines Dorf das es einmal früher gegeben hat. Man sieht noch die traditionellen Lehmhäuser, Zelte und noch vieles mehr. In diesen Häusern wird zum Beispiel traditionelles Kunsthandwerk präsentiert das man sich anschauen kann. Weiterhin gibt es auch noch eine kleine Moschee, Bazar und noch vieles mehr. Als Besucher fühlt man sich sofort in eine andere Zeit versetzt.

Selbstverständlich hat man auch die Möglichkeit selber einmal sein Geschick beim Töpfern oder Teppichknüpfen auszuprobieren was immer viel Spaß macht. Also ist dies etwas ganz anderes wie das moderne Abu Dhabi. Weiterhin sollte man wissen das die Einwohner früher sehr arm waren. Viele Gebäude wurden tradionell nachgebaut und so stellt man sich bestimmt Arabien vor.

Attraktionen:
Moschee
Bazar
Tradionelle Lehmhäuser und Zelte

Essen und Trinken

Bei einem Rundgang hat man auch die Möglichkeit typische arabische Gerichte auszuprobieren. Man sollte dies auf jeden Fall testen da man dort natürlich ganz andere Möglichkeiten hat wie beim Frühstück oder Halbpension im Hotel. Unser Tipp ist es das Al Asalah  zu besuchen das sogar eine Ruheoase ist wo man eine tolle Zeit verbringen kann. Aber man sollte auch wissen das bei der Zubereitung zahlreiche Gewürze verwendet werden die vielleicht ein europäischer Magen nicht besonders verträgt. Wenn man dort empfindlich ist dann sollte man aufpassen.

Wie nennt sich das Restaurant:
Al Asalah

Was bekommt man dort zum Essen:
Typische arabische Gerichte

Eine Oase
Eine Oase
Häuser aus Lehm
Häuser aus Lehm

Spektakuläre Aussicht auf die Skyline von Abu Dhabi

Vom Heritage Village in Abu Dhabi hat man einen tollen Blick auf die Skyline und man sollte es nicht versäumen diese anzuschauen. Dort hat man die Möglichkeit tolle Fotos zu machen und der Ausblick ist sensationell was man sich vorstellen kann. Es ist einer der besten Plätze wo man diese sehen kann. Besonders bei Nacht werden die Wolkenkratzer nocht angestrahlt und dann sieht es noch besser aus.

Wann sollte man Fotos machen:
Zur blauen Stunde

Kann man dort Parken

Wenn man ein Auto gemietet hat dann gibt es kostenlose Parkplätze direkt vor dem Museum. Es gibt zwar schon viele, aber am Wochenende kann es sein das diese dann immer schnell belegt sind. Deshalb sollte man auch gleich immer früh am Morgen das Dorf besuchen wo es noch nicht so viele Besucher hat. Weiterhin kommen am Nachmittag auch immer zahlreiche Busse mit Touristen.

Wie hoch sind die Parkgebühren:
Das Parken ist kostenlos

Unsere Meinung

Als Tourist sollte man es nicht versäumen das Heritage Village in Abu Dhabi zu besuchen. Es ist sehr schön gemacht worden und man sieht wie die Menschen früher einmal gelebt haben. Heute leben diese natürlich in modernen Luxusvillen und das ist schon ein großer Unterschied. Man kann sich das Museum selber auf eigene Faust anschauen, oder man bucht eine Tour wie z.B. die Stadtrundfahrt mit einem Reiseführer.

Meistgesucht

Place du Trocadéro
Europa

Place du Trocadéro

Den wohl besten Ausblick auf den Eiffelturm von Paris um Fotos zu machen hat man vom Place du Trocadéro. Man sollte dort auf jeden Fall einmal vorbeischauen und jeden Tag versammeln sich dort tausende Touristen […]

Jardins du Trocadéro
Europa

Jardins du Trocadéro

Ein schöner Garten in Paris ist der Jardins du Trocadéro wo man einen tollen Blick auf den Eiffelturm genießen kann. Weiterhin befindet er sich im 16. Pariser Arrondissement und mit der Metro ist dieser schnell […]

Las Vegas Sign
Las Vegas

Las Vegas Sign

Das Las Vegas Sign ist ein Ortschild mit der Aufschrift Welcome to Fabulous Las Vegas das man sicherlich schon einmal gesehen hat mit dem markanten Schriftzug. Dieses befindet sich am südlichen Ende des Las Vegas […]

Ferrari World
Abu Dhabi

Ferrari World

Die Ferrari World ist ein Freizeitpark in Abu Dhabi der sich nur mit der bekannten Automarke beschäftigt. Besonders Fans kommen dort voll auf Ihre Kosten. Man findet dort als Besucher zahlreiche Attraktionen wie zum Beispiel […]

Excalibur
Las Vegas

Excalibur

Eines der schönsten Kasinohotels in Las Vegas ist sicherlich das Excalibur und dort fühlt man sich wie einem Märchenschloss als Hotelgast. Allerdings sollte man auch wissen das es eines der ältesten am Las Vegas Strip […]

Fashion Show Mall

Fashion Show Mall

Ein großes Einkaufszentrum direkt am Las Vegas Strip ist die Fashion Show Mall mit rund 250 Geschäften wo man shoppen gehen kann in der Glücksspielmetropole. Weiterhin ist es auch das einzigste mit so einer direkten [...]