Jardins du Trocadéro

Den besten Blick auf den Eiffelturm bekommt man vom Jardins du Trocadéro

Jardins du Trocadéro
Jardins du Trocadéro

Ein schöner Garten in Paris ist der Jardins du Trocadéro wo man einen tollen Blick auf den Eiffelturm genießen kann. Weiterhin befindet er sich im 16. Pariser Arrondissement und mit der Metro ist dieser schnell zu erreichen.

Informationen zum Jardins du Trocadéro

Bestimmt möchte auch einmal Ruhe und Erholung haben von der Millionenmetropole Paris und deshalb bietet sich ein Besuch vom Jardins du Trocadéro an. Wenn man den Place du Trocadéro anschaut dann kommt man dort wahrscheinlich automatisch vorbei. Aber man kann auch dort sonst hingehen wenn man möchte. Dieser ist wunderschön gemacht worden in einer tollen Location. Man hat dort auch die Möglichkeit tolle Fotos von der Städtereise zu machen.

Nach unserer Meinung ist dort die Lage sicherlich ein Grund warum man dort hin gehen sollte. Aber in den Sommermonaten muß man dort auch immer mit vielen Besuchern rechnen da jeder gerne sich in der Sonne entspannen möchte. Weiterhin sind dann auch noch mehr Touristen in der Stadt als sonst. Auf dieser Seite erfährt man nun alles zu diesem Garten wenn man diesen besuchen möchte.

Was kann man dort anschauen:
Toller Blick auf den berühmten Eiffelturm

Kann man dort Souvenirs kaufen:
Ja, dort befinden sich immer viele Händler

Wunderschöne Wasserfontänen
Wunderschöne Wasserfontänen

Adresse und Lage

Wir empfehlen Touristen auf jeden Fall die Metro zu benutzen und dann fährt man zur Haltestelle Trocadéro. Dort befindet sich auch der gleichnamige Platz den man sich auch gleich noch anschauen sollte. Weiterhin ist dieser auch einer der besten Plätze in Paris um Fotos vom Eiffelturm zu machen. Übrigens muß man dann die Linie 6 oder 9 nutzen. Man ist zu Fuß dann schnell dort und kann die Aussicht genießen.

Der Jardins du Trocadéro liegt auf der rechten Seite der Seine und die Brücke Pont d’Iéna ist von dort aus schon zu erkennen. Wenn man noch Zeit hat dann kann man sich auch noch den Palais de Chaillot anschauen wo es mehrere interessante Museen gibt. Also ist diese Region von Paris für Besucher auf jeden Fall interessant. In der Nähe halten auch die Hop On Hop Off Busse und man kann dort einsteigen, oder aussteigen wenn man möchte.

Bei welcher Metro Station muß man aussteigen:
Haltestelle Trocadéro

Welche Linie sollte man nutzen:
Linie 6 oder 9

Öffnungszeiten

Da es sich beim Jardins du Trocadéro um einen öffentlichen Garten handelt gibt es keine bestimmte Öffnungszeiten an die man sich halten muß. Aber dieser ist von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang auf jeden Fall für die Touristen zugänglich. Man sollte es aber vermeiden das man sich dort auch bei Nachts aufhält da dies dort nicht gerne gesehen wird.

Deshalb sollte man den Garten dann auch wieder verlassen wenn keine Besucher mehr dort sind. Weiterhin sollte man sich auch immer daran halten das man diesen wieder sauber verlässt und keinen Abfall dort ablegt. Man findet dort überall Abfalleimer wo man die nicht mehr benötigten Getränkeflaschen, Dosen entsorgen kann.

Wann darf man den Garten besuchen:
Von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang

Gibt es dort auch Parkbänke:
Ja, diese sind vorhanden

Einwohner von Paris im Sommer
Einwohner von Paris im Sommer
Wasserfontänen
Wasserfontänen

Muß man dort Eintritt bezahlen

Für den Besuch von diesem wunderschönen Garten muß man kein Ticket kaufen, oder Eintritt bezahlen. Das ist ein Geheimtipp unter den besten kostenlosen Paris Sehenswürdigkeiten den man auf jeden Fall einplanen sollte. Wenn man den Place du Trocadéro anschaut dann kommt man dort praktisch automatisch vorbei und dann kann man einen kurzen Stopp einlegen bevor man zu Fuß weitergeht zum berühmten Eiffelturm. Weiterhin ist dies natürlich auch ein schöner Spaziergang mitten in Paris. Das ist auch gut für Anfänger geeignet die sich in der Stadt nicht auskennen. Man hat dort den Vorteil das man die Attraktionen schon von weitem erkennen kann.

Benötigt man dort ein Ticket:
Nein, der Besuch ist kostenlos

Geschichte vom Jardins du Trocadéro

Nun fragt man sich bestimmt aus welchem Grund man den Jardins du Trocadéro überhaupt angelegt hat. Dieser wurde für die Weltausstellung im Jahr 1878 in Paris angelegt. Weiterhin wurde auch gleichzeitig der Palais du Trocadéro gebaut und man wollte der Welt zeigen was es alles in dieser Stadt gibt. Früher gab es dort sogar noch das Aquarium du Trocadéro, das aber heute nicht mehr existiert. Man findet dort heute eine wunderschön gepflegte Gartenanlage mit vielen Blumen und Wasserfontänen und das alles kostenlos.

Besonders für die Einwohner von Paris ist dies heute ein beliebter Erholungsort in der Stadt der am Wochenende bei schönem Wetter natürlich immer gut besucht ist. Wenn man seine Ruhe haben möchte dann sollte man unter der Woche dorthin gehen wo es dann auch immer freie Parkbänke gibt. Am Wochenende in Paris sind diese immer sehr schnell voll und auch belegt.

Warschauer Brunnen

Die Attraktion für die Besucher im Jardins du Trocadéro ist der Warschauer Brunnen. Dort machen Touristen immer gerne Erinnerungsfotos. Wenn man Glück hat dann bekommt man dort auch noch den Eiffelturm mit auf das Bild und das ist dann bestimmt ein tolles Motiv das man sich immer gewünscht hat. Rund um den Brunnen herum gibt es noch 20 Wasserfontänen die eine beeindruckende Show vorführen.

Besonders in den heißen Monaten im Sommer findet man dort immer die notwendige Abkühlung von der Hitze. Weiterhin sollte man wissen das der Garten sehr groß ist mit einer Fläche von über 90.000 Quadratmetern und das mitten in Paris. Den Wert für dieses Grundstück kann man heute natürlich nicht mehr mit Geld beziffern und niemand könnte sich das leisten.

Wie viele Wasserfontänen hat der Brunnen:
20

Kann man sich dort eine Wassershow anschauen:
Ja, diese ist immer sehr schön

Blick auf den Eiffelturm
Blick auf den Eiffelturm
Paris Einwohner am Eiffelturm
Paris Einwohner am Eiffelturm

Finden dort auch Veranstaltungen statt

Einmal im Jahr findet am 14. Juli immer der französische Nationalfeiertag statt mit einem beeindruckenden Feuerwerk. Vom Jardins du Trocadéro hat man natürlich eine gute Ausgangsposition um dieses anzuschauen wenn der Eiffelturm dann in den Farben von Frankreich erstrahlt. Das ist auch für Touristen ein tolles Erlebnis und man wird bestimmt beeindruckt sein. Man hat dort natürlich auch die Möglichkeit gute Fotos zu machen.

Wann findet der französische Nationalfeiertag statt:
Immer am 14. Juli

Unsere Meinung

Es lohnt sich auf jeden Fall den Jardins du Trocadéro anzuschauen da es eine wunderbare Grünfläche mittenin Paris ist wo man sich erholen kann. Wie schon erwähnt wird man dort wahrscheinlich automatisch vorbeikommen wenn man vom Place du Trocadéro zum Eiffelturm gehen möchte. Man muß vom Platz aus nur die Treppen hinuntergehen und dann ist man schon dort.

Aber man sollte sich dann auch ein paar Minuten Erholung gönnen und sich auf eine Parkbank setzen. Allerdings sollte dann auch eine frei sein und die Nachfrage ist im Sommer besonders groß. Wenn man sich dann entspannt hat dann geht man in aller Ruhe weiter zum Eiffelturm den man bestimmt auch anschauen möchte. Übrigens ist dieser von dort aus schnell zu erreichen.

Yas Mall Rollercoaster Restaurant
Abu Dhabi

Abu Dhabi Essen und Trinken

Für Touristen stellen wir hier einmal das Abu Dhabi Essen und Trinken vor. Im Hotel sollte man auf jeden Fall das Frühstück buchen wo man sich dann jeden Morgen am Buffet bedienen kann. Dort gibt […]

Atlanta Verkehrsmittel
Atlanta

Atlanta Verkehrsmittel

Hier stellen wir die besten Atlanta Verkehrsmittel vor die man als Tourist in der Stadt benutzen sollte. Das wichtigste ist sicherlich die MARTA und diese wird man wahrscheinlich auch häufiger benutzen da diese sehr praktisch […]

Bal Harbour Florida
Florida

Bal Harbour

Ganz im Norden von Miami Beach liegt der kleine Ort Bal Harbour mit nur 2.500 Einwohnern wo sehr viele reiche Menschen wohnen in wunderschönen Luxusvillen. Informationen zu Bal Harbour Besonders der Sunshine State Florida ist […]

Meistgesucht

Island Queen Cruises Miami
Florida

Island Queen Cruises

Wenn man eine schöne Bootstour in Miami machen möchte dann bietet sich der Anbieter Island Queen Cruises an wo es mehrere unterschiedliche Touren gibt die man machen kann. Informationen zu Island Queen Cruises Bestimmt möchte […]

Loro Show Teneriffa
Europa

Loro Show

Eine wunderschöne Show mit Papageien gibt es im Loro Parque in Teneriffa. Diese nennt sich Loro Show und man sollte es nicht verpassen diese zu besuchen. Man wird bestimmt beeindruckt sein. Die Loro Show in […]

Saadiyat Public Beach
Abu Dhabi

Saadiyat Public Beach

Einer der schönsten Strände was Abu Dhabi zu bieten hat ist der Saadiyat Public Beach. Das ist ein sehr langer und auch sauberer Strand. Weiterhin ist dieser für Touristen interessant die zum Beispiel ein Stadthotel […]

Cocktail
Florida

Miami Alkohol kaufen

Hier gibt es Tipps wo man Alkohol in Miami kaufen kann und was man dabei beachten muß. Es gibt dort einen großen Unterschied zu Deutschland und man muß auch die Gesetze beachten. Informationen zu Alkohol […]

Atlanta Shopping
Atlanta

Atlanta Shopping

Für Touristen ist Atlanta Shopping ein Highlight und man findet dort große Shopping Malls und auch Outlets wo man günstig einkaufen kann. Wir empfehlen einen Shopping Tag einzulegen damit man sich alles anschauen kann. Atlanta […]

Loro Parque Express
Europa

Loro Parque Express

Eine tolle Möglichkeit um in den Loro Parque zu kommen ist mit dem Loro Parque Express. Das ist eine Art Bimmelbahn wo man kostenlos von Puerto de la Cruz dort hinfahren kann. Für Touristen ist […]

Reichstagsgebäude

Reichstagsgebäude

Eine der meistbesuchten kostenlosen Touristenattraktionen in Berlin ist natürlich das Reichstagsgebäude wo seit 1999 der Sitz des Deutschen Bundestages ist. Ein Besuch ist immer zu empfehlen wo man aber mit einer Warteschlange rechnen muß.Top 3 [...]
Abu Dhabi Sheikh Zayed Moschee

Sheikh Zayed Moschee

Die Sheikh Zayed Moschee ist eine der bekanntesten Attraktionen in Abu Dhabi. Es ist ein beeindruckendes Bauwerk das man schon von Weitem erkennen kann. Das schöne daran ist das man die als Tourist kostenlos besichtigen [...]