Jumeirah Al Naseem

Zur Madinat Jumeirah Hotelanlage in Dubai gehört das Luxushotel Jumeirah Al Naseem mit 5 Sternen

© Jumeirah Al Naseem
© Jumeirah Al Naseem

Das Jumeirah Al Naseem ist ein Luxushotel in Dubai daß zum Madinat Jumeirah gehört. Dort befinden sich noch weitere Hotels der Kette. Die Lage ist natürlich perfekt wo man von den Zimmern einen Blick auf das Burj al Arab genießen kann.

Jumeirah Al Naseem in Dubai

Wer einen luxuriösen Badeurlaub mit der ganzen Familie in Dubai verbringen möchte ist dort genau richtig. Sehr schön ist sicherlich der private Sandstrand wo nur die Hotelgäste der Anlage hindürfen. Das ist ein großer Vorteil und bei anderen Hotels in Dubai ist dies nicht so. Der Name Al Naseem heißt übersetzt Meeresbrise und wenn man dieses Hotel bucht dann hat man auch das Gefühl. Die Architektur des Hotels ist sehr modern und es gibt auch viele orientalische Elemente.

Nach unserer Meinung sehr wichtig bei der Reiseplanung ist immer die Lage vom Hotel. Diese ist beim Jumeirah Al Naseem optimal und man kann von dort aus wunderbar die große Hotelanlage vom Madinat Jumeirah zu Fuß erkunden. Weiterhin gibt es dort noch den schönen Souk Madinat Jumeirah den man unbedingt besuchen sollte. Aber das Hotel ist natürlich für gehobene Ansprüche zu empfehlen und preismäßig auch teurer als die anderen.

Was heißt eigentlich Al Naseem:
Meeresbrise

Gehört das Hotel zur Anlage vom Madinat Jumeirah:
Ja, die Lage ist einzigartig

Der wunderschöne Pool © Jumeirah
Der wunderschöne Pool © Jumeirah

Zimmer und Suiten

Ingesamt verfügt das Jumeirah Al Naseem über 430 Zimmer und Suiten. Diese sind alle sehr modern ausgestattet worden. Die Resort Deluxe Zimmer haben eine Größe von 51 Quadratmeter. Man hat von dort aus einen tollen Blick auf die tropische Gartenanlage und die Pools. Wer einen Meerblick haben möchte sollte die Ocean Deluxe Zimmer buchen. Diese sind gleich ausgestattet und haben aber einen Blick auf das Meer was sehr schön ist.

Etwas geräumiger sind die Resort Superior Zimmer mit 60 Quadratmeter. Die gleichen Zimmer gibt es auch mit Blick auf das Meer. Das sind dann die Ocean Club Superior Zimmer. Viel Luxus bietet die Ocean Suite an mit 135 Quadratmeter. Sehr schön sind die Panoramafenster wo man auf das Meer sehen kann. Weiterhin stehen den Hotelgästen hochwertige Pflegeprodukte zur Verfügung. Ein kostenloser WLAN Internetzugang wird auch angeboten.

Welche Kategorie sollte man buchen:
Ocean Deluxe Zimmer ( mit Meerblick )

Was kostet dort eine Übernachtung:
Zwischen 200 bis 500 Euro pro Person

Verpflegung und Gastronomie

Das Essen und Trinken ist im Jumeirah Al Naseem auf einem sehr hohen Niveau. Wir empfehlen immer die Halbpension zu buchen. Dort kann man dann nichts falsch machen und bekommt eine sehr gute Verpflegung. Es gibt zehn Restaurants und Bars in diesem Hotel. Man braucht es im Prinzip nicht zu verlassen. Aber im Madinat Jumeirah findet man noch 40 weitere Restaurants.

Somit kann man das Hotel auch nur mit Frühstück buchen. Das ist dort auch möglich und kein Problem. Aber die Verpflegung ist so gut das es normalerweise keinen Grund gibt wo anders ein Restaurant aufzusuchen. Es gibt auch internationale Gerichte wo sicherlich für jeden etwas dabei ist. Aber man sollte auch einmal die arabische Küche ausprobieren wenn man schon dort Urlaub macht.

Welche Verpflegung sollte man dort buchen:
Halbpension

Anzahl der Restaurants im Hotel:
10 im Hotel, 40 im Madinat Jumeirah

Hotelzimmer mit Blick zum Burj al Arab © Jumeirah
Hotelzimmer mit Blick zum Burj al Arab © Jumeirah
Terrasse vom Jumeirah al Naseem © Jumeirah
Terrasse vom Jumeirah al Naseem © Jumeirah

Sport und Wellness

Das Highlight ist natürlich der private Sandstrand wo man baden kann. Die Hotelgäste der anderen Hotels von Madinat Jumeirah haben dort auch Zugang. Wer dort aber kein Hotelgast ist kommt nicht in diesen Bereich. Es gibt fünf Swimmingpools wo man sich erholen kann. Weiterhin einen Kinderpool und einen Pool nur für Erwachsene. Somit hat jeder Hotelgast dort einen Pool zur Auswahl wo er sich am besten wohlfühlt.

Hotelgäste des Jumeirah Al Naseem haben einen kostenlosen Zugang zum Wild Wadi Waterpark. Das ist besonders für die Kinder sehr interessant da es dort viele Attraktionen und Rutschen gibt. Wellness wird im Talise Spa angeboten. Dort kann man sich eine Massage gönnen oder eine Schönheitsbehandlung. Dieser ist besonders groß und man kann dort vieles machen lassen.

Gibt es dort einen privaten Sandstrand:
Ja, dieser gehört zu den besten in der Stadt

Anzahl der Swimmingpools:
5

Gibt es einen Kinderpool:
Ja, man hat dort viel Privatsphäre und Ruhe

Darf man den Wild Wadi Waterpark besuchen:
Ja, der Eintritt ist für die Hotelgäste kostenlos

Gibt es dort einen Spa:
Ja, der Talise Spa

Lobby Lounge © Jumeirah
Lobby Lounge © Jumeirah

Lage vom Jumeirah Al Naseem

Wie schon erwähnt gehört das Jumeirah Al Naseem zum Madinat Jumeirah Komplex. Dazu gehören noch weitere Hotels wie zum Beispiel das Mina A`Salam oder das Al Qasr. Auch das sind alles Luxushotels der höchsten Kategorie. Von diesem Hotel aus erreicht man sehr schnell die Dubai Marina oder The Palm Jumeirah. Der Souk Madinat Jumeirah ist sogar zu Fuß erreichbar da dieser zur Anlage gehört.

Wenn man sich eine Sehenswürdigkeit anschauen möchte dann ist man mit dem Taxi schnell dort. Das ist kein Problem und ist auch noch billig. Übrigens beträgt die Entfernung zum Flughafen Dubai ungefähr 27 Kilometer. Für diese Strecke braucht man ungefährt 30 Minuten. Wir empfehlen dort einen privaten Transfer zu buchen der vom Hotel angeboten wird.

Entfernung zum Flughafen Dubai:
27 Kilometer ( 30 Minuten )

Ist das Hotel direkt am Strand:
Ja, es hat eine tolle Lage

Kann man die anderen Hotels auch erkunden

Was sehr praktisch ist das man auch Zugang zu den anderen Hotels bekommt. Das heißt man kann zum Beispiel auch einmal den Pool von den Nachbarhotels oder auch den Strand benutzen. Weiterhin kann man auch einmal in ein anderes Restaurant gehen. Ein solch tolles Konzept bietet in Dubai nur die Hotelanlage Madinat Jumeirah an und es gibt nichts vergleichbares. Der Standard ist sehr hoch und man wird nicht enttäuscht werden.

Darf man die Pools von den Schwesterhotels nutzen:
Ja, das ist möglich

Tolle Außenanlage © Jumeirah
Tolle Außenanlage © Jumeirah

Unsere Meinung

Für einen luxuriösen Badeurlaub ist das Jumeirah Al Naseem auf jeden Fall zu empfehlen. Dementsprechend sind natürlich die Preise und es gehört zu den Top Strandhotels in der Stadt. Das Madinat Jumeirah hat eine der schönsten Außenanlagen von ganz Dubai. Als Hotelgast wird man sich dort sehr schnell wohlfühlen.

Wir empfehlen lieber etwas mehr Geld für den Dubai Urlaub auszugeben und man wird dort eine der besten Hotelanlagen vorfinden die es im Emirat gibt. Von dort aus hat man auch eine gute Ausgangsmöglichkeit um die Stadt zu erkunden. Aber man muß schon ein wenig mehr Geld in die Reise investieren, was sich aber auf jeden Fall lohnt.

Sea Life Konstanz
Baden Württemberg

Sea Life Konstanz

Das Sea Life Konstanz ist eine Attraktion für Jung und Alt wo man über 40 Süß- und Salzwasserbecken anschauen kann die mit 660.000 Litern Wasser gefüllt sind. Man findet dort über 3.500 Meeresbewohner und besonders […]

The Galleria Abu Dhabi
Abu Dhabi

The Galleria

Eine luxuriöse Shopping Mall in Abu Dhabi ist The Galleria Al Maryah Island mit rund 90 exklusiven Geschäften. Dort benötigt man allerdings einen gut gefüllten Geldbeutel da man dort überwiegend bekannte Luxusmarken findet. Aber ein […]

Dubai Mall
Asien

Dubai Mall

Hier weiterlesen:Al Ghurair CentreMercato Shopping MallDubaiFlughafen DubaiDubai FountainDubai Ice RinkWo sollte man die Dubai Reise buchenDubai SandsturmDubai ZeitverschiebungVon Berlin nonstop nach Dubai fliegen ab Oktober

Meistgesucht

USA Einreise
Florida

USA Einreise

Für die USA Einreise benötigt man einen gültigen Reisepass und ein genehmigtes ESTA Formular. Hier bekommt man Tipps was man dort alles beachten muß. Wenn man sich nicht gründlich vorbereitet kann es sein das man […]

Rheinfall
Bodensee

Rheinfall

Der größte Wasserfall in Europa ist der Rheinfall bei Schaffhausen den man sich unbedingt anschauen sollte. Er ist einer der Top Ausflugsziele am Bodensee und man wird begeistert sein von der Wassermenge die dort herunterfließt. […]

Eine Yacht in der Downtown von Miami
Florida

Stadtviertel in Miami

Bekannte Stadtviertel in Miami sind natürlich die Downtown, Brickell, Little Havana, Coral Gables, Little Haiti, Coconut Grove, Wynwood und noch einige mehr. Das sind die schönsten Stadtviertel von Miami Als Tourist sollte man natürlich auch […]

Ein blauer Rolls Royce
Asien

Autofahren in Dubai

Hier erfährt man alles über das Autofahren in Dubai wenn man dies im Urlaub machen möchte. Das Verkehrsaufkommen ist dort allerdings sehr hoch und man muß sich auf viel Verkehr einstellen. Als Tourist kann man […]

Mit dem Notebook am Strand von Miami
Florida

Miami Auswandern

Hier gibt es viele Tipps und Infos wenn man nach Miami Auswandern möchte. Es gibt dort auf jeden Fall vieles zu beachten und man sollte sich sehr gründlich darauf vorbereiten. Informationen zu Miami Auswandern Wer […]

Saadiyat Public Beach

Saadiyat Public Beach

Einer der schönsten Strände was Abu Dhabi zu bieten hat ist der Saadiyat Public Beach. Das ist ein sehr langer und auch sauberer Strand. Weiterhin ist dieser für Touristen interessant die zum Beispiel ein Stadthotel [...]
Mücken

Mauritius Mücken

Leider gibt es auf der Trauminsel Mauritius Mücken wo man sich als Tourist unbedingt schützen sollte. Diese können sehr lästig werden, besonders am Abend und bei Nacht sind diese sehr aktiv und deshalb muß man [...]