Saadiyat Island

Die Insel des Glücks in Abu Dhabi ist Saadiyat Island mit wunderschönen Strandhotels

Saadiyat Island
Saadiyat Island

Eine Insel die zum Emirat Abu Dhabi gehört ist Saadiyat Island. Diese ist für Touristen sehr interessant da es schöne Strandhotels und auch tolle Attraktionen gibt wie zum Beispiel der Louvre Abu Dhabi.

Saadiyat Island in Abu Dhabi ist eine schöne Insel

Wenn man einen schönen Strandurlaub in Abu Dhabi verbringen möchte dann sollte man sich für die Insel Saadiyat Island entscheiden. In den letzten Jahren wurden dort wunderschöne Strandhotels gebaut die perfekt sind für Familien mit Kindern. Weiterhin ist die Insel auch bekannt für Kultur und man findet auch Golfplätze die besonders über die Wintermonate sehr beliebt sind.

Der Vorteil ist sicherlich das man sich dort auf einer Insel befindet, aber das Stadtzentrum von Abu Dhabi von dort aus schnell zu erreichen ist. Übrigens wenn man den Namen Saadiyat ins Deutsche übersetzt dann heißt dies „Insel des Glücks„. Nach unserer Meinung ist der Begriff vollkommen angemessen da man dort natürlich sehr glücklich ist wenn man dort wohnt, oder als Tourist in einem Hotel übernachtet.

Seit wann gibt es die Insel:
Natürlich schon sehr lange
Im Jahr 2009 hat man begonnen diese touristisch zu erschließen

Warum sollte man dort Urlaub machen:
Perfekte Strandhotels
Wunderschöner Strand
Golfplätze
Zahlreiche kulturelle Einrichtungen

Größe der Insel:
27 Quadratkilometer

Ein Hotel auf Saadiyat Island
Ein Hotel auf Saadiyat Island

Wie kann man die Insel erreichen

Am einfachsten ist es natürlich wenn man über einen Mietwagen verfügt und man fährt in gut 20 Minuten vom Stadtzentrum auf die Insel. Die Entfernung beträgt nur runf 17 Kilometer. Der Hafen von Abu Dhabi ist auch nur 500 Meter entfernt wo immer die Kreuzfahrtschiffe anlegen. Wenn man dort ein Hotel gebucht hat dann ist es am besten wenn man sich mit dem Taxi dorthin fahren lässt. Übrigens beträgt die Entfernung zum Abu Dhabi International Airport 35 Kilometer. Am besten ist es wenn man dann einen Flughafentransfer bucht und die Hotels bieten auch einen eigenen Service an den man gegen Gebühr nutzen kann.

Entfernung zum Stadtzentrum:
17 Kilometer ( 20 Minuten )

Wie weit ist der Flughafen entfernt:
35 Kilometer ( 30 Minuten )

Welches Verkehrsmittel sollte man nutzen:
Taxi oder Mietwagen

Welche Strandhotels gibt es auf Saadiyat Island

Wie schon erwähnt gibt es auf dieser Insel wunderschöne Strandhotels die alle einen fünf Sterne Standard haben. Man kann dort also einen Luxusurlaub verbringen und dort hat man den Vorteil das man absolute Ruhe genießen kann da man sich abseits vom Stadtzentrum befindet. Wenn man dort ein Hotel bucht dann sollte man darauf achten das man die Verpflegung Halbpension wählt.

Unsere Hotelempfehlungen:
Jumeirah at Saadiyat Island Resort
Park Hyatt Abu Dhabi Hotel and Villas
Rixos Premium Saadiyat Island
Saadiyat Rotana Resort & Villas
St. Regis Saadiyat Island Resort
Zaya Nurai Island

Welche Verpflegung sollte man buchen:
Mindestens Halbpension
Man befindet sich auf einer Insel

St. Regis Saadiyat Island
St. Regis Saadiyat Island
Park Hyatt Abu Dhabi
Park Hyatt Abu Dhabi

Besucherzentrum Manarat Al Saadiyat besuchen

Auch wenn man dort in keinem Hotel übernachtet dann kann man als Tourist einmal das Besucherzentrum Manarat Al Saadiyat besuchen. Dort erfährt man sehr vieles über die Insel und was alles noch gebaut werden soll. Im Prinzip entsteht dort eine Stadt, neben der eigentlichen Stadt wo es einmal 29 Hotels, 38.000 Apartments, 8.000 Villen und noch vieles mehr geben soll.

Dazu gehören natürlich noch viele Freitzeitmöglichkeiten, Versorgungseinrichtungen und noch vieles mehr. Allerdings gibt es dort auch noch eine hohe Bautätigkeit in den nächsten Jahren da noch viel gebaut werden muß. Es gibt viele Bereiche die schon komplett fertiggestellt worden sind und bei manchen wird noch gebaut. Die Insel wird mit einer kompletten Infrastrukur versehen wie bei einer kleinen Stadt.

Muß man dort Eintritt bezahlen:
Nein, der Besuch ist kostenlos

Wo befindet sich das Besucherzentrum:
Sheikh Khalifa Bin Zayed Street
Dann Richtung Cranleigh School Access Road fahren

Öffnungszeiten:
Täglich von 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Der Louvre in Abu Dhabi

Das Highlight auf Saadiyat Island ist natürlich der Louvre Abu Dhabi und dabei handelt es sich um einen Ableger vom Original in Paris. Besonders wenn man sich für Kunst interessiert dann sollte man dort einmal vorbeischauen. Nach unserer Meinung ist schon das Gebäude selber eine Attraktion und deshalb sollte man dort hingehen.

Weiterhin sollte man wissen das dieses Museum eine der meistbesuchten Attraktion in Abu Dhabi ist. Deshalb sollte man sich vorher auch immer um das Ticket bemühen. Die Nachfrage ist sehr groß und jeder Tourist möchte sich das gerne anschauen. Mit dem Louvre ist auf der Insel auch ein eigenes Kulturviertel entstanden und es gibt immer wechselnde Ausstellungen und Galerien. Das teuerste Gemälde der Welt wird dort auch ausgestellt.

Preise für ein Ticket:
Erwachsene Personen 60 Dirham ( 13,20 Euro )
Kinder 30 Dirham ( 6,60 Euro )

Wann hat der Louvre geöffnet:
Montag geschlossen
Dienstag bis Mittwoch
10:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Donnerstag bis Freitag
10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Samstag bis Sonntag
10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Wo befindet sich das Museum:
Direkt nach der Sheik Khalifa Bridge
Links abbiegen zur Jacques Chirac Street
Es gibt ausreichend Parkplätze

Louvre Abu Dhabi
Louvre Abu Dhabi
Der Strand auf Saadiyat Island
Der Strand auf Saadiyat Island

VAE Pavillon von der Expo 2010

Ein weiteres Highlight was man sich als Tourist anschauen kann ist der VAE Pavillon. Übrigens stammt dieser von der Expo 2010 in Shanghai und danach wurde dieser wieder nach Abu Dhabi transportiert und dort aufgebaut. Dabei handelt es sich um ein spektakuläres Gebäude das von Norman Foster & Partners entworfen wurde. Einfach einmal vorbeischauen und es lohnt sich dieses zu besichtigen.

Saadiyat Beach Club und Golf Club

Man findet auf Saadiyat Island auch Golfplätze und wenn man gerne Golf spielen möchte im Abu Dhabi Urlaub dann ist man dort genau richtig. Dann auch immer sehr beliebt sind immer die Beach Clubs. Diese sind geeignet wenn man dort in keinem Hotel übernachtet. Dann hat man auch die Möglichkeit den kilometerlangen Strand zu genießen.

Unsere Meinung

Wir empfehlen Touristen immer in einem schönen Strandhotel dort zu übernachten. Dann hat man die Möglichkeit die Insel Saadiyat Island einmal kennen zu lernen und man wird begeistert sein was es dort alles gibt. Von dort aus hat man die Möglichkeit auf das Festland zu fahren, oder auch zur Insel Yas Island wo es noch viele weitere Attraktionen gibt die man machen kann. Wenn man über das notwendig Kapital verfügt dann kann man sich dort sogar eine Immobilie kaufen und ein paar Monate im Jahr verbringen. Das wäre ideal geeignet um den Winter zu verbringen.

Vizcaya Museum and Gardens
Florida

Vizcaya Museum and Gardens

Touristen können heute das Vizcaya Museum and Gardens besichtigen. Es ist eine schlossartige Villa mit wunderschönem Garten die früher als Winterresidenz für James Deering diente. Informationen zum Vizcaya Museum and Gardens So etwas würde man […]

Ein Shuttle Bus am Flughafen Miami
Florida

Miami Flughafentransfer

Beim Miami Flughafentransfer gibt es sehr viele unterschiedliche Möglichkeiten wie man ins Hotel kommen kann. Welche das genau sind werden wir hier einmal beschreiben. Aber man sollte nicht nur auf den Preis schauen. Informationen zum […]

Molokai Hawaii Klippen
Hawaii

Molokai

Die Insel Molokai ist eine von den acht Inseln, die zu Hawaii gehören. Mit ihren 673 Quadratkilometern, einer Länge von 60 Kilometer und einer Breite von 16 Kilometer, zählt sie zu einer der kleineren vulkanische […]

Meistgesucht

Kuhio Beach
Hawaii

Kuhio Beach Park

Der Kuhio Beach Park auf Hawaii liegt direkt am Kuhio Beach in Waikiki. Wie der Name schon sagt ist es ein kleiner Park direkt am Strand. Das Klima ist oft trocken heiß, aber am Strand […]

Big Bus Tours Miami
Florida

Hop On Hop Off Tour Miami

Bei einer Hop On Hop Off Tour in Miami bekommt man die bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt gezeigt. Hier erfährt man was diese kostet und ob sich diese auch lohnt für Touristen. Informationen zur Hop On […]

Al Qudra Cycle Path
Asien

Al Qudra Cycle Path

Im Emirat Dubai gibt es auch eine schöne Radstrecke die sich Al Qudra Cycle Path nennt. Diese hat eine Länge von 86 Kilometern und dort kann man besonders die Wüste intensiv erleben. Informationen zum Al […]

Busch Gardens Tampa
Florida

Busch Gardens Tampa

Einer der bekanntesten Freizeitparks in Florida ist der Busch Gardens Tampa wo es besonders viele Attraktionen für die Besucher gibt. Weiterhin ist es auch ein tolles Ausflugsziel für die ganze Familie und Touristen das man […]

Kalalau Trail
Hawaii

Kalalau Trail

An der Küste Kauais schlängelt sich ein Pfad, der an Anmut und Liebreiz kaum zu überbieten ist. Der 18 Kilometer lange Kalalau Trail entführt Naturgenießer in eine überirdisch schöne Landschaft und stellt sie gleichzeitig vor […]

Little Haiti Miami

Little Haiti

Ein Stadtviertel von Miami ist Little Haiti das für die Kunstszene bekannt ist. Dort leben viele Immigranten aus Haiti und man findet dort auch Restaurants und zahlreiche Geschäfte wo man am Abend essen gehen kann.Top [...]