Yas Island

Viele interessante Attraktionen gibt es auf der Insel Yas Island in Abu Dhabi

Yas Island
Yas Island

Eine Vergnügungsinsel in Abu Dhabi ist Yas Island wo es besonders viele Attraktionen gibt für Touristen. Man sollte diese unbedingt einmal besuchen im Urlaub. Noch besser ist es wenn man dort gleich in einem Hotel übernachtet.

Die Vergnügungsinsel in Abu Dhabi ist Yas Island

Rund um die Hauptstadt Abu Dhabi herum findet man zahlreiche Inseln die in den letzten Jahren touristisch erschlossen wurden. Dazu gehört auch Yas Island und man findet dort zahlreiche interessante Freizeitaktivitäten die man machen kann. Die Highlights wären hier der Wasserpark Yas Waterworld, der Freizeitpark Ferrari World und die Formel 1 Rennstrecke Yas Marina Circuit.

Unser Tipp ist es nicht nur die Insel zu besuchen, sondern gleich dort zu übernachten. In diesem Beitrag erfährt man auch welche Hotels zu empfehlen sind und manche sind sogar nicht sehr teuer. Also kann sich dies praktisch jeder leisten. Besonders wenn man sich für außergewöhnliche Freizeitaktivitäten im Urlaub interessiert dann ist man dort genau richtig. Etwas ruhiger geht es zum Beispiel auf der Insel Saadiyat Island zu.

Breite der Insel:
6,2 Kilometer

Länge von der Insel:
7,7 Kilometer

Fläche:
25 Quadratkilometer

Baukosten:
Ungefähr 40 Milliarden US-Dollar

Yas Island Abu Dhabi
Yas Island Abu Dhabi

Wie kann man die Insel erreichen

Als erstes sollte man wissen das es sich um eine natürliche Insel handelt. Diese liegt in einem Mangrovengürtel und in der Nähe befindet sich das Touristengebiet Al Raha. Übrigens gehört das Gewässer zum Persischen Golf. Der Flughafen Abu Dhabi ist nur zehn Kilometer von der Insel entfernt und somit ist Yas Island auch sicherlich interessant für einen Stopover.

Zum Stadtzentrum ist es allerdings schon etwas weiter und man fährt dort rund 30 Minuten. Wenn man einen Mietwagen hat dann kann man selber auf die Insel fahren und man nutzt einfach die E10. Das ist eine Art Stadtautobahn und alles ist gut ausgeschildert. Aber Touristen die über kein Auto verfügen sollten lieber das Taxi benutzen und sich dorthin fahren lassen. Die Preise sind ja sehr günstig in der Stadt.

Welches Verkehrsmittel sollte man nutzen:
Taxi oder Mietwagen

Entfernung zum Flughafen:
10 Kilometer, 15 Minuten

Entfernung zum Stadtzentrum:
35 Kilometer, 30 Minuten

Yas Marina Circuit mit Formel 1 Autorennen

Yas Marina Circuit
Yas Marina Circuit

Die Top Attraktion warum man nach Yas Island fahren soll ist natürlich die Formel 1 Rennstrecke Yas Marina Circuit. Dort findet einmal im Jahr der Große Preis von Abu Dhabi statt und das ist auch eine der größten Veranstaltungen in der Region. Wer dort einmal dabei sein möchte der muß sich frühzeitig um ein Ticket bemühen da die Nachfrage natürlich besonders groß ist. Wenn gerade kein Autorennen stattfindet dann kann man dort selber einmal eine Runde drehen und das ist möglich. Weiterhin werden auch Führungen angeboten die sehr interessant sind.

Wann wurde die Rennstrecke eröffnet:
Oktober 2009

Architekt:
Hermann Tilke

Streckenlänge:
5,5 Kilometer

Wann findet das Autorennen statt:
Immer gegen Ende vom Jahr

Freizeitpark Ferrari World

Ferrari World
Ferrari World

Wenn es dort schon eine Rennstrecke gibt dann passt natürlich der Freizeitpark Ferrari World ideal dorthin. Übrigens ist dieser auch einzigartig auf der ganzen Welt und besonders für Fans der Automarke ist ein Besuch immer ein Highlight. Übrigens gibt es dort auch ein Highlight und dort befindet sich die schnellste Achterbahn der Welt die sich Formula Rossa nennt. Diese beschleunigt in nur 2,9 Sekunden auf 100 km/h und das ist schon sehr schnell. Aber es gibt noch viele weitere interessante Fahrattraktion die etwas langsamer sind.

Wann wurde der Freizeitpark eröffnet:
4. November 2010

Wie viele Attraktionen gibt es:
Ungefähr 20

Name der schnellsten Achterbahn der Welt:
Formula Rossa

Wasserpark Yas Waterworld

Yas Waterworld in Abu Dhabi
Yas Waterworld in Abu Dhabi

Besonders in den Sommermonaten kann es sehr heiß werden in Abu Dhabi und deshalb hat man auf Yas Island auch einen schönen Wasserpark gebaut. Dieser nennt die Yas Waterworld und man wird dort die notwendige Abkühlung finden. Übrigens ist das für Familien mit Kindern ein beliebtes Ausflusgziel das man machen kann. Man darf die Preise für den Eintritt aber nicht unterschätzen. Der Besuch macht aber auf jeden Fall viel Spaß und es gibt rund 40 Attraktionen die man ausprobieren kann. Dazu gehören natürlich auch zahlreiche Rutschen und Pools.

Eröffnung:
Im Jahr 2013

Anzahl Aktivitäten:
Ungefähr 40

Wie groß ist Yas Waterworld:
15 Hektar

Wann hat der Wasserpark geöffnet:
Montag bis Sonntag
10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Yas Mall Einkaufszentrum

Yas Mall
Yas Mall

Dann gibt es natürlich noch eine große Shopping Mall und das ist auch die größte im Emirat Abu Dhabi. Das ist die Yas Mall mit rund 400 Geschäften. Aber das ist nicht nur ein Einkaufszentrum, sondern auch ein Unterhaltungskomplex. Man hat dort als Besucher die Möglichkeit einmal den Flugsimulator auszuprobieren. Ein weiteres Highlight wäre zum Beispiel das Rollercoaster Restaurant und noch vieles mehr. Für den Besuch sollte man auf jeden Fall viel Zeit einplanen damit man sich alles genau anschauen kann.

Wann hat das Einkaufszentrum geöffnet:
Sonntag bis Mittwoch
10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Donnerstag bis Samstag
10:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Verkaufsfläche:
235.000 Quadratmeter

Golfplatz Yas Links

Auch für Golfer gibt es auf Yas Island einen wunderschönen Goldplatz der sich Yas Links nennt. Besonders über den Winter macht dort Golfen immer sehr viel Spaß wenn es nicht mehr ganz so warm ist. Übrigens wurde dieser von Kyle Phillips entworfen. Man muß dort natürlich kein Mitglied sein wenn man dort einmal spielen möchte. Es ist möglich das man dort alles ausleihen kann und man kann dies auch spontan machen. Vielleicht findet gerade noch ein Turnier statt und dann lohnt es sich wenn man den Profis einmal über die Schulter schauen kann.

Yas Beach

Yas Beach
Yas Beach

Wenn man ein Hotel gebucht hat auf Yas Island dann befindet sich dies meistens nicht in direkter Strandlage und es verfügt über einen Außenpool Dieser ist auch sicherlich sehr schön, aber man möchte bestimmt auch einmal den Strand besuchen. Dann muß man einfach nur zum Yas Beach fahren und es ist auch noch ein schöner Beach Club. Viele Hotels bieten dort den Gästen einen kostenlosen Besuch an und man wird mit einem Shuttle Bus dorthin gefahren und wieder abgeholt. Weiterhin bekommt man dann auch eine Strandliege und Sonnenschirm gestellt.

Muß man dort Eintritt bezahlen:
Für Hotelgäste meistens kostenlos

Gibt es Strandliegen und Sonnenschirme:
Ja, diese sind vorhanden

Warner Bros. World Abu Dhabi

Dann gibt es nochmals einen Freizeitpark auf der Insel den man besuchen kann. Das ist die Warner Bros. World Abu Dhabi und dabei handelt es sich um einen der größten Indoor Freizeitparks auf der ganzen Welt. Es spielt dort keine Rolle wie gerade das Wetter drausen ist. Auf jeden Fall macht das auch viel Spaß und es gibt viele Attraktionen die man machen kann auf einer Fläche von 15.000 Quadratmetern. Man schätzt das die Baukosten ungefähr eine Milliarde US-Dollar betragen haben sollen. Wenn man die Filme und Serien aus Hollywood kennt wie z.B. Batman, Bugs Bunny dann wird man den Park lieben.

Anzahl an Attraktionen:
Ungefähr 29

Baukosten:
1 Milliarde US-Dollar

Wo kann man übernachten

W Abu Dhabi Yas Island Hotel
W Abu Dhabi Yas Island Hotel

Selbstverständlich findet man auf Yas Island auch zahlreiche Hotels wo man übernachten kann. Unser Tipp wäre hier das W Abu Dhabi Yas Island wo man sich praktisch direkt auf der Rennstrecke befindet. Beim Frühstück kann man dann die Außenterrasse nutzen und zuschauen wie die Rennwagen vorbeifahren. Das ist schon sehr spektakulär. Aber es gibt noch viele weitere schöne Hotels die alle einen hohen Standard haben. Man kann dort bedenkenlos übernachten und wir empfehlen mindestens ein paar Tage dort zu bleiben damit sich dies auch lohnt.

Unsere Hotelempfehlungen:
W Abu Dhabi Yas Island
Radisson Blu Hotel Yas Island
Yas Island Rotana Abu Dhabi
Crowne Plaza Yas Island
Hilton Abu Dhabi Yas Island

Place du Trocadéro
Europa

Place du Trocadéro

Den wohl besten Ausblick auf den Eiffelturm von Paris um Fotos zu machen hat man vom Place du Trocadéro. Man sollte dort auf jeden Fall einmal vorbeischauen und jeden Tag versammeln sich dort tausende Touristen […]

Stratosphere Tower
Hotels

Stratosphere Tower

Sicherlich die beste Aussicht auf den Las Vegas Strip hat man vom 350 Meter hohen Stratosphere Tower. Weiterhin befindet sich dort noch ein Hotel, Aussichtsplattform, Big Shot und noch einiges mehr. Der Stratosphere Tower in […]

Meistgesucht

Dolphin Bay Dubai | © Atlantis The Palm
Asien

Dolphin Bay

Einmal mit Delfinen schwimmen im Dubai Urlaub ist in der Dolphin Bay möglich. Diese gehört zum Atlantis The Palm Hotel und ist dort eine besonders beliebte Attraktion bei den Kindern. Weiterhin soll es auch das […]

Miami Airport
Florida

Flug nach Miami

Bei einem Flug nach Miami hat man die Möglichkeit einen Direktflug zu buchen, oder auch mit Umsteigen in den USA. In der Regel ist aber immer entscheidend wie viel man für den Flug bezahlen muß. […]

Las Vegas Strip
Las Vegas

Las Vegas Strip

Mit einer Länge von 6,8 Kilometern ist der Las Vegas Strip sicherlich eine der bekanntesten Straßen in den USA. Genau dort befinden sich die großen Hotels und Kasinos entlang des Las Vegas Boulevard. Weiterhin sollte […]

Fisher Island Miami
Florida

Fisher Island

Eine exklusive Insel in Miami ist Fisher Island wo die Reichen und Schönen wohnen. Weiterhin wohnen dort sehr viele Prominente die es sich leisten können. Man muß über sehr viel Geld verfügen wenn man sich […]

Siegessäule Berlin
Berlin

Siegessäule Berlin

Inmitten des Tiergartens auf dem großen Stern befindet sich die bekannte Siegessäule Berlin die sicherlich jeder schon einmal gesehen hat. Es ist eines der markantesten Wahrzeichen Berlins die von 1864 bis 1873 nach den Plänen […]

USA Trinkgeld

USA Trinkgeld geben

Besonders in den USA Trinkgeld zu geben ist für viele Touristen immer noch sehr ungewohnt. Je nach Restaurant sollte man dort zwischen 15 bis 20 Prozent geben und das ist ein großer Unterschied zu Deutschland.Top [...]
RER A

RER A

Wenn man die Vororte von Paris erkunden möchte dann kann man die RER A nutzen. Übrigens ist dies auch der älteste Teil des Netzes von der RER Réseau express régional d’Île-de-France. Aber die Züge sind [...]