Dornier Museum

Hier erfährt man alles zum Besuch vom Dornier Museum in Friedrichshafen mit den Top Attraktionen

Dornier Museum Friedrichshafen
Dornier Museum Friedrichshafen

Besonders für Flugbegeisterte Touristen ist ein Besuch vom Dornier Museum in Friedrichshafen zu empfehlen. Es befindet sich direkt am Flughafen Friedrichshafen und somit ist man praktisch schon in bester Umgebung.

Das Dornier Museum in Friedrichshafen

Ein Highlight unter den Bodensee Sehenswürdigkeiten ist sicherlich das Dornier Museum wo man sich viele historische Flugzeuge aus einer vergangenen Zeit anschauen kann. Man sollte wissen das dort einmal das legendäre Verkehrsflugschiff die Dornier Do X gebaut wurde. Übrigens wurde diese vom bekannten Flugzeugkonstrukteurs Claude Dornier konstruiert.

Man erfährt dort als Besucher sehr vieles über die verschiedenen Dornier Flugzeuge die dort entstanden sind. Ein Rundgang ist sehr interessant und bei schlechtem Wetter kann man sich dort locker ein paar Stunden aufhalten. Also ist dies ein interessantes Ausflugsziel und schon allein das spektakuläre Gebäude ist für einen Besuch zu emfpehlen. Aber auch die Zukunft wird optimal dargestellt im Bereich Raumfahrt.

Wann wurde das Museum eröffnet:
24. Juli 2009

Betreiber:
Dornier-Stiftung für Luft- und Raumfahrt

Flugzeuge im Dornier Museum
Flugzeuge im Dornier Museum

Adresse und Lage vom Museum

Wie man schon erfahren hat befindet sich das Dornier Museum direkt auf dem Gelände vom Flughafen Friedrichshafen. Wenn man mit dem Flugzeug anreist dann kann man es schon bei der Landung erkennen. Aber in der Regel kommen die meisten Besucher mit dem eigenen Auto und das ist auch zu empfehlen. Es gibt ausreichend Parkplätze und die Parkgebühren sind in Ordnung. Man könnte aber auch den Bus, Bahn oder sogar den Katamaran nutzen. Aber dort kommt man natürlich nicht direkt hin was man sich vorstellen kann.

Adresse:
Claude-Dornier-Platz 1
88046 Friedrichshafen

Parkgebühren:
3,50 Euro pro Fahrzeug
Tagespauschale

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten unterscheiden sich in etwas ob gerade Sommer oder Winter ist. Aber in der Regel hat es in den Sommermonaten täglich geöffnet und somit ist es auch ein beliebtes Ausflugsziel. Während den Wintermonaten gibt es einen Ruhetag da es weniger Besucher hat. Das sollte man dann berücksichtigen. Für einen Besuch sollte man immer ausreichend Zeit einplanen von mindestens zwei bis drei Stunden. Es kommt natürlich immer darauf an was man sich alles anschauen möchte.

Mai bis Oktober:
Täglich von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

November bis April:
Dienstag bis Sonntag von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Montag ist Ruhetag

Wie viel Zeit sollte man für den Besuch einplanen:
2 bis 3 Stunden

Ein Hangar
Ein Hangar
Der Eingang zum Dornier Museum
Der Eingang zum Dornier Museum

Eintritt und was kostet ein Ticket

Für den Besuch vom Dornier Museum ist ein Ticket nötig. Aber eine Besichtigung ist sogar kostenlos möglich wenn man über die Bodensee Card Plus verfügt. Dort ist schon ein einmalig freier Eintritt inklusive und das sollte man dann auch ausnutzen. Alle anderen Besucher müssen ein Tagesticket kaufen. Für Erwachsene Personen beträgt dieses derzeit 11,50 Euro. Für Kinder und Jugendliche ist es deutlich günstiger mit nur 6 Euro.

Wenn man eine Familie mit zum Beispiel zwei Kindern ist dann lohnt sich der Kauf von einem Familienticket das 27 Euro kostet. Weiterhin bekommt man eine Ermäßigung wenn man über die Echt Bodensee Card, oder die Bodensee Gästekarte verfügt. Für Gruppen ab 15 Personen ist der Eintritt auch günstiger. Es gibt aber auch Kombitickets mit zum Beispiel dem Katamaran.

Preise für den Eintritt:
Erwachsene Personen: 11,50 Euro
Kinder und Jugendliche 6 bis 16 Jahre: 6 Euro
Familienticket: 27 Euro

Ermäßigter Eintritt:
Echt Bodensee Card
Bodensee Gästekarte

Wann ist der Besuch kostenlos:
Mit der Bodensee Card Plus

Daueraustellungen im Dornier Museum

Als Besucher vom Dornier Museum sollte man wissen das es Daueraustellungen und auch Sonderausstellungen gibt. Das heißt es gibt Bereiche die man sich ständig anschauen kann und welche die nur zu einer bestimmten Zeit stattfinden. Aber immer zugänglich sind die Bereiche Luftfahrt, Raumfahrt, Hangar und Museumsbox. Nach unserer Meinung sollte man sich alle Bereiche genau anschauen und man wird begeistert sein.

Als erstes sollte man sich den Bereich Luftfahrt anschauen wo man sich die beeindruckenden Flugzeuge von Dornier anschauen kann. Interessant ist sicherlich das manche Flugzeuge sogar noch flugfähig sind. Man kann 12 Originalflugzeuge im Hangar und Außenbereich besichtigen. Auch sehr gut gemacht ist die Raumfahrtausstellung wo man sehr vieles über die Zukunft erfährt.

Welche Bereiche sollte man sich anschauen:
Luftfahrt
Raumfahrt
Hangar
Museumsbox

Sind die Flugzeuge noch flugfähig:
Ja, zum Teil

Dornier Museum
Dornier Museum

Werden Führungen angeboten

Wenn man sich besonders für die Geschichte und technischen Daten der Flugzeuge interessiert dann ist sicherlich eine Führung interessant die im Dornier Museum auch angeboten wird. Übrigens werden diese auch mehrsprachig angeboten das es auch internationale Besucher gibt. Es gibt öffentliche Führungen und eine Standardführung. Man benötigt immer eine Anmeldung und auch ein extra Ticket ist notwendig. Aber es ist auch möglich das Museum auf eigene Faust anzuschauen und dort erfährt man auch schon sehr viel.

Muß man sich dort vorher anmelden:
Ja, das ist notwendig

Sind die Führungen auch mehrsprachig:
Ja, aber bitte vorher anmelden

Do 27 Flugsimulator

Sicherlich bekommt man sehr schnell Lust auch einmal mit den Flugzeugen zu fliegen wenn man schon von diesen umgeben ist. Dort bietet das Dornier Museum auch eine interessante Attraktion an die man ausprobieren kann. Das ist der Do 27 Flugsimulator wo man Flugzeugfeeling bekommt. Dort wird der Traum von Fliegen für die ganz normalen Besucher wahr und es macht immer viel Spaß.

Was kostet dort ein Ticket:
6 Euro ( 15 Minuten )

Essen und Trinken

Bestimmt hat man auch Hunger und Durst wenn man dort ein paar Stunden unterwegs ist. Als Besucher kann man das DO-X Restaurant besuchen. Selbstverständlich bekommt man dort auch ein Schnitzel mit Pommes und auch ein Currywurst. Unser Tipp ist es auch die Schwäbischen Spezialitäten wie zum Beispiel Linsen mit Spätzle auszuprobieren. Es ist natürlich eine tolle Location und in solch einer Umgebung fühlt man sich besonders wohl.

Gibt es dort ein Restaurant:
Ja, das DO-X Restaurant

Flugzeuge von Dornier
Flugzeuge von Dornier

Landshut

Ein Highlight vom Dornier Museum wird einmal die Landshut sein. Dabei handelt es sich um eine ehemalige Boeing 737-200 der Lufthansa die am 13. Oktober 1977 entführt worden ist. In Mogadischu wurden dann die Geiseln durch eine Spezialeinheit der GSG 9 am 18. Oktober 1977 befreit. Seit September 2017 befindet sich das Flugzeug in einem Hangar vom Museum und es soll einmal für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Allerdings muß es noch restauriert werden und eine Besichtigung ist momentan noch nicht möglich.

Kann man die Landshut einmal anschauen:
Ja, aber das Flugzeug wird noch restauriert

Unsere Meinung

Auf jeden Fall ist der Besuch vom Dornier Museum zu empfehlen wenn man in Friedrichshafen am Bodensee Urlaub macht. Man erfährt sehr vieles über die Flugzeuge und besonders den Kindern wird das gefallen. Wie schon erwähnt sollte man sich das Museum anschauen wenn gerade das Wetter nicht so gut ist. Dann ist es immer ein tolles Ausflugsziel.

Fairmont Beach
Abu Dhabi

Abu Dhabi Badeurlaub

Die Hauptstadt der VAE ist perfekt für einen Abu Dhabi Badeurlaub mit der ganzen Familie die man in nur sechs Stunden von Deutschland aus erreichen kann. Man findet dort wunderschöne Hotels, Strände und ein ganzjährig […]

VAE Baustellen
Abu Dhabi

Abu Dhabi Baustellen

Die Bautätigkeit ist in der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate sehr hoch und man muß im Urlaub deshalb mit vielen Abu Dhabi Baustellen rechnen. Durch den Aufschwung in den letzten Jahren schießen dort Wolkenkratzer, Hotels […]

Meistgesucht

Star Island Miami
Florida

In Miami wohnen viele Prominente Stars

Besonders in Miami wohnen sehr viele prominente Stars in wunderschönen Luxusvillen. Welche das sind erfährt man hier und ob man diese dort zu Gesicht bekommt. In Miami wohnen viele Prominente Stars Der Sunshine State Florida […]

Bier
Florida

Miami Essen und Trinken

Das Essen und Trinken ist im Miami Urlaub auch sehr wichtig. Hier erfährt man wie viel man ausgeben muß und wo es die besten Restaurants gibt. Als Tourist hat man eine große Auswahl. Informationen zu […]

Berlin Sehenswürdigkeiten
Berlin

Berlin Sehenswürdigkeiten

Hier weiterlesen:Hop On Hop Off BerlinUnter den LindenAlexanderplatzPariser PlatzZoo BerlinBrandenburger TorBotanischer Garten und Botanisches Museum BerlinMadame Tussauds BerlinGaleries Lafayette BerlinBodensee Sehenswürdigkeiten

Labadee
Haiti

Labadee

Eine private Insel von Royal Caribbean ist Labadee die sich auf einer Halbinsel in Haiti befindet. In der Regel hat man bei einer Karibik Kreuzfahrt meistens dort einen Stop wo man dann baden kann an […]

Das Fontainebleau Miami Beach Hotel
Florida

Fontainebleau Miami Beach

Ein sehr schönes Hotel ist das Fontainebleau Miami Beach wo man einen Strandurlaub verbringen kann. Hier erfährt man nun alles zum beliebten Hotel was man wissen sollte. Informationen zum Fontainebleau Miami Beach Bei der Reisplanung […]

City Walk Dubai
Asien

City Walk Dubai

Wenn man am Abend noch etwas bummeln gehen möchte dann ist der City Walk Dubai zu empfehlen. Denn dort kann man praktisch im Freien herumbummeln und es ist eine Art Fußgängerzone. So etwas kennt man […]

Notre-Dame de Paris

Notre-Dame de Paris

Die bekannteste Kirche in Paris ist natürlich die Kathedrale Notre-Dame de Paris. Leider wurde bei einem Großbrand am 15. April 2019 große Schäden an der Kirche verursacht. Allerdings soll diese wieder originalgetreu rekonstruktiert werden. Besichtigung [...]
Mücken

Abu Dhabi Mücken

Mittlerweile gibt es auch in Abu Dhabi Mücken und normalerweise kann man sich das nicht vorstellen da es dort sehr trocken ist mit viel Wüste. In der Vergangenheit gab es auch keine und durch die [...]