Flugzeit nach Ras al Khaimah

Man muß mindestens mit einer Flugzeit nach Ras al Khaimah von 6 Stunden rechnen

Eine Moschee in Ras al Khaimah
Eine Moschee in Ras al Khaimah

Wichtig zu wissen ist das die Flugzeit nach Ras al Khaimah abhängig ist ob man einen Direktflug gebucht hat, oder mit Umsteigen. Dadurch kann sich die Anreisezeit deutlich verlängern, oder auch verkürzen.

Informationen zur Flugzeit nach Ras al Khaimah

Als erstes sollte man wissen das man auf dem Flughafen Ras al Khaimah landen muß, der sich 18 Kilometer südlich vom Stadtzentrum befindet. Für Touristen waren die Charterflüge mit der SunExpress sehr praktisch wo man sogar direkt von Deutschland in das Emirat fliegen konnte. Aber leider wurde diese wieder eingestellt und man muß mit einer anderen Airline fliegen um in das Emirat zu kommen.

Wir empfehlen Urlauber momentan auf dem Flughafen Dubai zu landen und von dort aus sollte man einen Transfer buchen. In der Regel ist bei einer Pauschalreise schon ein Transfer inklusive und dann braucht man sich nicht mehr selber darum kümmern. Wenn man immer noch den Transfer einkalkukliert dann ist die Flugzeit nach Ras al Khaimah immer noch in Ordnung.

Wie lange fliegt man in das Emirat:
Ungefähr 6 Stunden

Gibt es einen Direktflug nach RAK:
Leider momentan nicht mehr

Ras al Khaimah
Ras al Khaimah

Flugverbindungen sind sehr gut

Die Flugverbindungen nach Ras al Khaimah sind sehr gut. Allerdings ist dies abhängig ob man einen Direktflug gebucht hat oder mit Umsteigen. Touristen, die bisher das Emirat als Destination selektierten, erreichten das Emirat hauptsächlich über die Flughäfen in Abu Dhabi, Dubai und Sharjah. Ras al Khaimah besitzt einen eigenen Flughafen.

Dieser liegt ungefähr 20 Minuten von der City entfernt. Die Flughäfen Ras al Khaimah und Dubai sind nur etwa 45 Minuten voneinander getrennt. Bisher gab es jedoch nur eine direkte Flugverbindung von Deutschland in das Emirat Ras al Khaimah. Eine weitere Möglichkeit wäre mit der Air Arabia zu fliegen und dabei handelt es sich um eine Billigfluggesellschaft aus dem Emirat Sharjah.

Welche Airline fliegt dort direkt hin:
Air Arabia

Direktflug mit SunExpress wurde eingestellt

Als Folgeerscheinung standen den Besuchern Transferzeiten zwischen ein bis drei Stunden bevor. Seit dem 30. Oktober 2015 offerierte die Fluglinie SunExpress Direktverbindungen nach Ras al Khaimah an. Abflüge waren von Berlin, Frankfurt, Dresden, München, Stuttgart, Hannover und Leipzig möglich. Mit dieser neuen Flugverbindung in das Emirat betrug die Zeit des Transfers vom Ras al Khaimah International Airport in die unterschiedlichen Hotels, die sich in der Innenstadt befinden, nur höchstens eine halbe Stunde.

Somit konnte die Flugzeit nach Ras al Khaimah deutlich verringert werden. Aber wie schon erwähnt gibt es diese Flüge momentan nicht mehr da diese eingestellt wurden. Es kann durchaus sein das diese aber wieder durchgeführt werden. Sicherlich kommt dies auch auf die Nachfrage an. Übrigens wurden diese auch nur über die Wintermonate angeboten.

Gibt es die Direktflüge mit der SunExpress noch:
Nein, diese wurden eingstellt

Kann man von Deutschland aus direkt hinfliegen:
Momentan nicht möglich

Das Emirat Ras al Khaimah
Das Emirat Ras al Khaimah
Emirat Ras al Khaimah
Emirat Ras al Khaimah

Charterflug oder Linienflug

Die Charterverbindung mit Direktflug war ein ansehnliches Supplement. Und eine tatsächliche Erleichterung gegenüber Linienflügen von Emirates Airlines und anderen Fluglinien nach einer sechsstündigen Reise aus Deutschland. Die Charterflüge von den unterschiedlichen deutschen Destinationen fanden einmal wöchentlich statt.

Die Entfernung von 4.853 km wurde in einer Flugdauer z.B. vom Frankfurt nach Ras al Khaimah in 6 Stunden und 17 Minuten absolviert. Für das Streckennetz setzte SunExpress für seine Nonstop-Flüge die Boeing 737-800 ein. Selbstverständlich nutzten viele Touristen dieses neue Angebot um natürlich bequem Ras al Khaimah zu erreichen. Das ist aber zur Zeit nicht mehr möglich und man muß sich nach einer Alternative umschauen.

Vorteile von einem Charterflug:
Das Emirat kann direkt angeflogen werden

Umsteigen in Dubai

Besuchern, deren Linienmaschinen nicht Ras al Khaimah anfliegen, müssen beim Hinflug in die anderen Destinationen mit einem Hinflug von rund 6 Stunden rechnen. Der Rückflug von den Emiraten nach Deutschland dauert ein wenig länger. Dieser dauert in der Regel 7 Stunden. Die kürzeste Flugverbindung von Deutschland beträgt 5 Stunden und 50 Minuten nach Dubai. Die Metropole wird mehrmals täglich frequentiert.

Und es ist empfehlenswert, immer eine Buchung für den Flug am Nachmittag vorzunehmen. Weil man Dubai kurz vor Mitternacht erreicht. Weiterhin erspart dies Unannehmlichkeiten hinsichtlich der Zeitverschiebung. Nach dem Aufsuchen des Hotels kann der Schlaf beginnen. Der Nachtflug birgt die Problematik, da kein richtiger Schlaf möglich ist. Und die Besucher total übermüdet dort ankommen und sofort den Schlaf im Hotel fortsetzen. Damit ist dieser Urlaubstag bereits beendet.

Unser Tipp:
Nachmittagsflug nach Dubai nutzen

Air Arabia
Air Arabia
Dubai International Airport
Dubai International Airport

Wie kommt man nach Dubai

Wenn man zum Beispiel in Dubai landet dann sollte man einen Transfer mitbuchen. Mit einem Bus wird man dann zum gebuchten Hotel in Ras al Khaimah gefahren. Weiterhin auch wieder zurück wenn man nach Hause fliegt. Ein Transfer mit einem Taxi ist zu teuer und das ist nicht zu empfehlen. Aber es gibt noch die Möglichkeit mit einem Mietwagen dorthin zu fahren. Das bietet sich allerdings nur für erfahrene Urlauber an. Wer zum ersten Mal dort ist sollte dies lieber nicht machen.

Was ist zu empfehlen:
Transfer über den Reiseveranstalter buchen

Air Arabia nutzen

Sicherlich sind die Flugverbindungen mit Air Arabia sehr praktisch. Aber diese Flugzeit nach Ras al Khaimah ist für Touristen aus Deutschland uninteressant da es keine direkten Flüge gibt. Man kann zahlreiche Destinationen in der Umgebung erreichen wie zum Beispiel Kairo, Islamabad, Dschidda oder auch Muscat. Das wäre zu empfehlen wenn man von dort aus weiterfliegen möchte.

Fliegt Air Arabia direkt nach Deutschland:
Nein, das ist nicht möglich

Mit welcher Flugzeit muß man nun rechnen

Wir empfehlen nach Dubai zu fliegen und dafür braucht man ungefähr sechs Stunden. Danach muß man noch die Einreise machen, Koffer holen und zum Bus gehen der nach Ras al Khaimah fährt. Um in das Emirat zu kommen braucht dieser nochmals eine Stunde. Somit muß man dann mit einer kompletten Anreisezeit von mindestens acht Stunden rechnen.

Anreisezeit nach Ras al Khaimah:
Ungefähr 8 Stunden

Unsere Meinung

Noch besser wäre es sicherlich wenn man in Dubai landet und dort einige Urlaubstage verbringt um die Stadt anzuschauen. Danach fährt man dann gemütlich nach Ras al Khaimah und somit wird es nicht stressig. Wenn man das alles an einem Stück machen möchte dann ist dies natürlich deutlich stressiger was man sich vorstellen kann. Am besten ein Emirat nach dem anderen anschauen und das ist sicherlich die beste Möglichkeit die man nutzen sollte.

Sonnenuntergang in Barbados
News

Warme Reiseziele im Januar 2022

Es gibt viele warme Reiseziele im Januar 2022 wo man hinfliegen kann wenn man der kalten Jahreszeit in Deutschland aus dem Weg gehen möchte. Aber man muß mindestens vier Stunden im Flugzeug sitzen. Warme Reiseziele […]

Meistgesucht

The Palm Jumeirah
Asien

The Palm Jumeirah

Die künstliche Insel The Palm Jumeirah ist sicherlich eine der bekanntesten Attraktionen in Dubai die man sich einmal anschauen sollte. Man hat diese bestimmt schon einmal im Fernsehen gesehen. Besichtigung von The Palm Jumeirah in […]

Kona International Airport
Hawaii

Kona International Airport

Der Kona International Airport ( KOA ) ist der Flughafen der Insel Big Island auf Hawaii. Dieser befindet sich 14 Kilometer nordwestlich vom Stadtzentrum und ist mit dem Auto oder Taxi gut zu erreichen. Kona […]

Abu Dhabi Restaurant
Abu Dhabi

Abu Dhabi Restaurants

Hier gibt es eine Liste mit guten Abu Dhabi Restaurants die man als Tourist besuchen kann. Bei manchen benötigt man eine Reservierung und bei anderen ist diese wieder nicht notwendig. Es kommt immer auf die […]

Loro Parque Express
Europa

Loro Parque Express

Eine tolle Möglichkeit um in den Loro Parque zu kommen ist mit dem Loro Parque Express. Das ist eine Art Bimmelbahn wo man kostenlos von Puerto de la Cruz dort hinfahren kann. Für Touristen ist […]

Rotes Rathaus
Berlin

Rotes Rathaus

Wegen seiner roten Farbe wird das Berliner Rathaus oft auch als Rotes Rathaus bezeichnet. Dort ist der Sitz des Berliner Senats und des Regierenden Bürgermeisters von der Stadt. Selbstverständlich kann man das markante Gebäude schon […]

Las Vegas Sign
Las Vegas

Las Vegas Sign

Das Las Vegas Sign ist ein Ortschild mit der Aufschrift Welcome to Fabulous Las Vegas das man sicherlich schon einmal gesehen hat mit dem markanten Schriftzug. Dieses befindet sich am südlichen Ende des Las Vegas […]

Rheinfall

Rheinfall

Der größte Wasserfall in Europa ist der Rheinfall bei Schaffhausen den man sich unbedingt anschauen sollte. Er ist einer der Top Ausflugsziele am Bodensee und man wird begeistert sein von der Wassermenge die dort herunterfließt.Top [...]
Ein Cowboy in den USA mit Flagge

USA Einreise ohne Test möglich

Seit ein paar Tagen ist die USA Einreise ohne Test möglich. Das heißt man muß nur vollständig geimpft sein und somit ist die USA Einreise nun deutlich einfacher geworden. Das freut sicherlich viele Touristen.Top 3 [...]