Alsterfontäne

In der Binnenalster befindet sich die bekannte Alsterfontäne die man sich als Tourist anschauen sollte

Alsterfontäne
Alsterfontäne

Ein bekanntes Wahrzeichen von Hamburg ist die Alsterfontäne die sich in der Binnenalster befindet. Man sollte sich diese unbedingt anschauen. Weiterhin kann man diese auch schon von weitem erkennen. Ein Besuch lohnt sich immer um Fotos zu machen.

Die Alsterfontäne in Hamburg besichtigen

Die Wasserfontäne hat eine Höhe von 60 Meter und wurde am 18. April 1987 in Betrieb genommen. In einer Stunde werden 170.000 Liter Wasser in die Höhe geschossen mit einer Kraft von 85 kw/h. Der Stromverbrauch für die Pumpe ist allerdings mit 380 000 kW/h auch sehr hoch. Die Betriebskosten der Alsterfontäne veranschlagen 60.000 Euro pro Jahr die mit Spenden finanziert werden.

Hamburg Touristen können deshalb gerne dafür spenden wenn Sie die Wasserfontäne unterstützen möchten. Nach unserer Meinung gehört ein Besuch schon zum Pflichtprogramm einer Reise. Ansonsten hat man etwas verpasst. Übrigens wird diese bei Nacht auch noch sehr schön angestrahlt. Dann wirkt diese natürlich noch spektakulärer was man sich vorstellen kann.

Höhe:
60 Meter

Wann wurde diese eröffnet:
18. April 1987

Betriebskosten pro Jahr:
60.000 Euro

Die Alsterfontäne im Frühling
Die Alsterfontäne im Frühling

Adresse und Lage

Vor einem Besuch der Alsterfontäne sollte man sich auch genau erkundigen wie man diese überhaupt erreichen kann. Wie man schon erfahren hat befindet sich diese in der Binnenalster. Wir empfehlen öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen und dann ist man am schnellsten dort. Man kann zum Beispiel mit der S-Bahn oder U-Bahn zur Haltestelle Jungfernstieg fahren und dann kann man diese schon sehen. Dort gibt es auch noch einen Bootsanleger den man nutzen kann.

Genaue Adresse:
Jungfernstieg
20354 Hamburg

Welches Verkehrsmittel sollte man nutzen:
S-Bahn, U-Bahn oder Taxi

An welcher Haltestelle muß man aussteigen:
Jungfernstieg ( S1, S2, S3, U2, U4 )
Entfernung ( 750 Meter )

Wann sind die Öffnungszeiten

Auch wichtig zu wissen ist sicherlich zu welcher Uhrzeit und Jahreszeit man die Alsterfontäne sehen kann. Diese ist wetterbedingt von Mai bis November täglich zu sehen von 9:00 Uhr bis 24:00 Uhr. Während der Weihnachtszeit wird die Fontäne durch einen Weihnachtsbaum ersetzt. Übrigens ist diese der Jet d’eau Wasserfontäne im Genfersee nachempfunden die den Wasserstrahl 140 Meter hoch in die Luft befördert.

Öffnungszeiten:
Montag bis Sonntag
9:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Jahreszeit:
Mai bis November

Blick auf die Alsterfontäne am Abend
Blick auf die Alsterfontäne am Abend
Panorama von der Alsterfontäne
Panorama von der Alsterfontäne

Muß man dort Eintritt bezahlen

Da es sich bei der Alsterfontäne um eine öffentliche Wasserfontäne handelt muß man dort auch keinen Eintritt bezahlen. Wie man schon erfahren hat wird diese durch Spenden finanziert. Aber die Beriebskosten sind sehr hoch. Wenn man möchte dann kann man sich daran beteiligen und man hat eine der schönsten und bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Hamburg praktisch kostenlos angeschaut.

Preise für ein Ticket:
Kostenlos

Kann man dort Geld spenden:
Ja, das ist möglich

Unser Tipp ist eine Rundfahrt auf der Binnenalster zu machen

Die Binnenalster ist auch ein beliebtes Touristisches Ziel in Hamburg da dort Rundfahrten angeboten werden wo man mit einem Ausflugsboot auf der Alster herumfahren kann. Man findet dort sehr viele Hotels, Restaurants und Cafes wo man sich den ganzen Tag aufhalten kann. Sehr viele Einkaufsstraßen, Passagen und Einkaufszentren in der Hamburger Altstadt erreicht man sehr schnell.

Wo fahren die Ausflugsboote weg:
Anleger Jungfernstieg

Kann man dort Rundfahrten machen:
Ja, dann sieht man die Fontäne auch

Alsterfontäne in Hamburg
Alsterfontäne in Hamburg
Alsterfontäne und Silvester
Alsterfontäne und Silvester

Beste Uhrzeit für einen Besuch der Alsterfontäne

Besonders am Abend ist ein Besuch der Alsterfontäne sehr interessant da alles sehr schön beleuchtet wird. Man kann dort sehr tolle Urlaubsfotos von Hamburg machen. Wir empfehlen immer die blaue Stunde auszunutzen. Das ist bei der Dämmerung und dann sind die Gebäude schon beleuchtet. Aber es ist noch hell genug um Fotos zu machen. Einfach einmal ausprobieren.

Empfehlung:
Blaue Stunde nutzen

Unsere Meinung

Auf jeden Fall sollte man es nicht verpassen die Alsterfontäne anzuschauen. Weiterhin hat man von dort aus eine gute Möglichkeit um die Stadt zu erkunden. Touristen die sich die Fontäne einmal anschauen möchten sollten die Straßenbahn oder U-Bahn am Jungfernstieg benutzen. Von dort sind es nur noch ein paar Meter und man kann diese schon sehen.

Die Siebenfarbige Erde in Mauritius
Afrika

Siebenfarbige Erde

Ein Naturphänomen das einzigartig ist auf Mauritius ist die Siebenfarbige Erde. So etwas bekommt man nur dort zu Sehen und das ist einzigartig auf der ganzen Welt und somit lohnt sich immer ein Besuch. Man […]

Holocaust-Mahnmal
Berlin

Holocaust-Mahnmal

Gleich neben dem Brandenburger Tor befindet sich das Holocaust-Mahnmal das ein Denkmal für die ermordeten Juden Europas ist. In nur zwei Jahren Bauzeit von 2003 bis 2005 wurde das Mahnmal gebaut und am 10. Mai […]

Tupolev Tu-144
Baden Württemberg

Technik Museum Sinsheim

Ungefähr 85 Kilometer nordwestlich von Stuttgart befindet sich das Technik Museum Sinsheim. Es ist ein tolles Ausflugsziel und hier erfährt man alles zum Besuch der auf jeden Fall sehr beeindruckend sein wird. Man wird begeistert […]

Meistgesucht

Dubai VR Park
Asien

VR Park Dubai

Wer im Urlaub gerne einmal in die Virtual Reality Welt eintauchen möchte kann den VR Park Dubai besuchen. Dieser befindet sich in der Dubai Mall und bietet für die Besucher einige interessante Attraktionen an die […]

Ironman Hawaii
Hawaii

Ironman Hawaii

Der Ironman auf Hawaii ist die größte und auch wichtigste Veranstaltung auf der Insel Oahu. Wenn man gerade auf der Insel ist dann sollte man es nicht verpassen dieses Event zu besuchen. Man wird begeistert […]

Miami Mietwagen
Florida

Miami Mietwagen

Hier bekommt man Tipps wo man den Miami Mietwagen buchen sollte und was man dabei beachten muß. In der Regel ist es immer am besten wenn man diesen am Flughafen direkt übernimmt. Informationen zum Miami […]

Gedenkstätte Berliner Mauer
Berlin

Gedenkstätte Berliner Mauer

Touristen die sich einmal über die Berliner Mauer informieren möchten sollten sich die Gedenkstätte Berliner Mauer anschauen. Es ist ein zentraler Ort und der wichtigste überhaupt den man heute noch besichtigen kann. Die Gedenkstätte Berliner […]

United Arab Emirates Central Bank

Abu Dhabi Währung

Als Tourist muß man in der Abu Dhabi Währung Dirham ( AED ) beahlen. Dieser ist an den US-Dollar gekoppelt und deshalb sind Währungsschwankungen möglich. Wo man am besten Geld wechselt erfährt man hier mit [...]